Teilnahmebedingungen Gewinnspiel „Urlaubsgeld“

Das Gewinnspiel wird von der Alfred Ritter GmbH & Co. KG, Alfred-Ritter-Str. 25, D-71111 Waldenbuch, (im Folgenden „RITTER SPORT“) veranstaltet und von der hempfprigge GmbH durchgeführt bzw. abgewickelt.

 

Die Teilnahme an unserem Gewinnspiel „Urlaubsgeld“ erfolgt ausschließlich durch Kauf eines RITTER SPORT Produkts innerhalb des Teilnahmezeitraums. Die Teilnahme ist vom 03.02.2020 bis 30.09.2020 (Teilnahmeschluss) möglich.

 

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen mit Wohnsitz in Deutschland und/oder Österreich, die mindestens 18 Jahre alt sind und diese Teilnahmebedingungen akzeptiert haben. Mitarbeiter von RITTER SPORT sowie deren Angehörige und alle an der Konzeption und Umsetzung des Gewinnspiels beteiligten Personen sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Die Teilnahme über Gewinnspielvereine und automatische Dienste ist unzulässig und führt zum Ausschluss.

 

Eine Person nimmt am Gewinnspiel teil, in dem sie die notwenigen Angaben im Anmeldeformular auf https://www.ritter-sport.de/urlaubsgeld ausfüllt und den Kaufbeleg hoch lädt. Im Anschluss daran erhält der Teilnehmer eine Bestätigungs-E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse mit einem Link, den der Teilnehmer bestätigen muss, um an der Verlosung teilzunehmen. Der Teilnehmer ist für die Richtigkeit seiner Angaben, insbesondere der E-Mail-Adresse, selbst verantwortlich.

 

Unter den Teilnehmern verlost RITTER SPORT monatlich 3 x ein Urlaubsgeld in Höhe von 1.000 €. Insgesamt wird die Verlosung von 3 x ein Urlaubsgeld in Höhe von 1.000 € acht Mal durchgeführt. Die Verlosung findet jeweils am Anfang des Monats für die im vorhergehenden Monat registrierten Teilnehmer statt. Bei Kauf mehrerer RITTER SPORT Produkte erhöht sich die Gewinnchance um die Anzahl der gekauften RITTER SPORT Produkte.

Bei verschiedenen Aktionen im Handel werden außerdem im Aktionszeitraum Promotioncodes ausgegeben, die zu einer doppelten Gewinnchance führen. Bei Besitz eines Promotioncodes ist dieser in dem dafür vorgesehenen Feld ‚Promotioncode‘ einzugeben.

 

Die Gewinner werden per Los ermittelt und per E-Mail über den Gewinn informiert. Nach Versendung der Gewinnbenachrichtigung an die vom Teilnehmer angegebene E-Mail-Adresse hat der Gewinner 4 Wochen Zeit sich Zwecks der Gewinnübermittlung zurück zu melden. Im Fall einer falschen oder fehlerhaften Angabe unternimmt RITTER SPORT keine weitere Zahlungsanweisung und es führt zum Verlust des Gewinnanspruchs. Erfolgt keine Rückmeldung des Teilnehmers binnen 4 Wochen, verfällt der Anspruch auf den Gewinn ebenfalls. Eine Barauszahlung ist ausgeschlossen.

 

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Mit Übermittlung seiner Daten akzeptiert der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen. Die Hinweise zum Datenschutz sind Bestandteil der Teilnahmebedingungen und müssen vom Teilnehmer ebenfalls anerkannt werden.

 

RITTER SPORT behält sich vor, diese Teilnahmebedingungen ohne Vorankündigung zu ändern oder das Gewinnspiel ohne Angabe von Gründen abzubrechen, wenn aus technischen, rechtlichen oder sonstigen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht mehr gewährleistet werden kann. RITTER SPORT ist berechtigt, Teilnehmer bei Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen auszuschließen. Ein Anspruch auf Teilnahme oder Durchführung des Gewinnspiels besteht nicht.