Zahlen, Daten, Fakten

Die wichtigsten Daten des Familienunternehmens.

Firma:

Alfred Ritter GmbH & Co. KG

Gegründet:

1912 durch Alfred Eugen und Clara Ritter

Produktionsstandort:

Waldenbuch, Baden-Württemberg

Auslandsniederlassungen:

Tochtergesellschaften: Nicaragua, Italien, Österreich, Russland, Niederlande,
UK, Singapur
Beteiligungsgesellschaft: Dänemark

Geschäftsleitung:

Andreas Ronken (Vorsitzender der Geschäftsführung, GF Produktion und Technik)
Jürgen Herrmann (stellvertretender Vorsitzender, GF Marketing)
Bernhard Kühl (GF kaufmännischer Service)
Thomas Mönkemöller (GF Vermarktung DACH, Benelux, Osteuropa)
Olaf Wilcke (GF Vermarktung International)

Umsatz:

2017: 482 Mio. Euro (2016: 470 Mio. Euro)

Marktanteile, Wert (IRi, Nielsen):

Deutschland: 18,2 %*
Dänemark: 13,4 % *
Italien: 6,0 % *
Niederlande: 3,1 % *
Österreich: 7,9 % *
Russland: 4,7 % * (Jan. - Okt. 2017)
* Tafelschokolade

Mitarbeiter:

1.500

Produktionsvolumen:

über drei Mio. Tafeln Schokolade täglich

Vertrieb:

In über 100 Ländern weltweit

Markenbekanntheit:

In Deutschland gestützt: 99 %

Auszeichnungen:

Deutscher Nachhaltigkeitspreis 2018 in der Kategorie mittelgroße Unternehmen

Zertifikate:

ZNU Standard Nachhaltiger Wirtschaften Food 2017
International Food Standard (IFS/BRC), zertifiziert im höchsten Level

Mitgliedschaften:

Forum Nachhaltiger Kakao
Biodiversity in Good Company
Roundtable on Sustainable Palm Oil
Assoziation ökologischer Lebensmittelhersteller

Produkte:

Ritter Sport Nuss-Klasse, 100 Gramm Tafelschokolade, 7 Sorten
Ritter Sport Bunte Vielfalt, 100 Gramm Tafelschokolade, 21 Standardsorten sowie zeitlich limitierte Saisonsorten, zwei laktose- und glutenfreie sowie zwei vegane Sorten
Ritter Sport 250 Gramm Tafelschokolade, 8 Sorten
Ritter Sport Schokowürfel in 4 Varianten
Ritter Sport Minis als Bunter Sortenmix und Mini Schokosprüche
Ritter Sport Bio, 65 Gramm Tafel, 5 Sorten
Ritter Sport Quadretties für den Gastronomiebedarf
Ritter Sport Rum
Saisonartikel wie Adventskalender und Geschenkverpackungen

Über Ritter Sport

Das 1912 gegründete mittelständische Familienunternehmen beschäftigt heute rund 1.500 Mitarbeiter und erzielte 2017 einen Umsatz von 482 Millionen Euro. Für die nachhaltige Gestaltung der gesamten Wertschöpfungskette wurde Ritter Sport mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2018 ausgezeichnet und bezieht inzwischen als erster großer Tafelschokoladehersteller für das gesamte Sortiment ausschließlich zertifiziert nachhaltigen Kakao. Täglich verlassen über drei Millionen bunt verpackte Tafeln das Werk im schwäbischen Waldenbuch, von wo sie in über 100 Länder weltweit exportiert werden. 

Kontakt

Alfred Ritter GmbH & Co.KG
Thomas Seeger
Alfred-Ritter-Straße 25
71111 Waldenbuch
Tel.: +49 (0)7157 – 97-314
E-Mail: [email protected]

NIERAGDENKOMMUNIKATION

Marc Alexander Nieragden
Eimsbütteler Chaussee 81
20259 Hamburg
Tel.: +49 (0)40 – 8797 69 68
E-Mail: [email protected]

Artikel teilen

close

Einwilligung zur Datenverarbeitung

Für einen optimalen Ablauf verwendet diese Website Cookies. Auf Wunsch können Sie diese unter Datenschutzbestimmungen jederzeit deaktivieren.
Um die Nutzung unserer Webseite zu analysieren und unser Angebot zu verbessern, setzen wir Technologien ein, die das Nutzungsverhalten in pseudonymisierter Form erfassen. Durch Ihre Zustimmung unterstützen Sie uns bei der weiteren Gestaltung unseres Webangebots.
Sie können diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Näheres erfahren Sie in unserer Datenschutzbestimmung

RITTER-SPORT.de teilen

close