So fern und doch so nah

Die Ritter Sport Fernweh Edition: in drei Tafeln um die Welt

 

Waldenbuch, im Januar 2020. – Einfach mal dem Alltag entfliehen und einen Hauch von fremden Kulturen erhaschen – ohne dafür reisen zu müssen. Aus dieser Wunschvorstellung wird ab Ende Februar Realität. Dann nämlich präsentiert Ritter Sport die Fernweh Edition, die Schoko-Fans auf eine süße Tour zu den Traumzielen Hawaii, Costa Rica und Marokko entführt. Jetlag exklusive.

 

Hula Hula: Kokoswaffel
Gefüllte Vollmilchschokolade mit Kokoscreme und einer Waffel mit Kokoscremefüllung: Wohl kein anderes Quadrat lässt die Sehnsucht nach den paradiesischen Stränden von Hawaii und deren meterhohen Wellen so sehr aufkommen wie die Kokoswaffel. Was für ein Glück also, dass die knapp 12.000 Kilometer entfernte Inselgruppe bald nur noch einen Knick weit weg ist.

 

Buenos Días: Weisse Mango Maracuja
Im Westen der Pazifik, im Osten die Karibik: Costa Rica wird automatisch mit Regenwäldern, Vulkanen und einer atemberaubenden Artenvielfalt assoziiert. All jenen, denen diese spannende Destination bisher nicht vergönnt war, bietet Ritter Sport mit der Weisse Mango Maracuja nun allerdings eine Alternative in Form von weißer Schokolade, gefüllt mit Mango-Maracuja-Creme und Mango-Maracuja-Crisps. ¡Buen provecho!

 

Marhaba: Joghurt Honig Nuss
Gefüllte Vollmilchschokolade mit Joghurt-Creme, Haselnuss-Stückchen und Honig-Crisp: Bei dieser köstlichen Kombination kommt einem unweigerlich die kulinarische Vielfalt Marokkos in den Sinn. Die Joghurt Honig Nuss lässt bereits nach dem Öffnen orientalisches Flair in die heimischen vier Wände einziehen und lädt zu süßen Auszeiten ein.

 

Die Ritter Sport Fernweh Edition ist von Ende Februar bis Mitte September als 100 Gramm Quadrat (UVP 1,19 Euro) und im gemischten mini-Tray 9er-Pack (UVP 1,79 Euro) im Handel erhältlich.

 

 

Über Ritter Sport
Das 1912 gegründete Familienunternehmen mit seiner Marke Ritter Sport beschäftigt heute rund 1.550 Mitarbeiter und erzielte 2018 einen Umsatz von 489 Millionen Euro. Als erster und bislang einziger großer Tafelschokoladenhersteller bezieht die Alfred Ritter GmbH & Co. KG für das gesamte Sortiment ausschließlich zertifiziert nachhaltigen Kakao. Vom einzigen Werk im schwäbischen Waldenbuch werden die bunten Quadrate in über 100 Länder weltweit exportiert.

 

Kontakt
Alfred Ritter GmbH & Co.KG
Elke Dietrich
Alfred-Ritter-Straße 25
71111 Waldenbuch
Tel.: +49 (0)7157 – 97-176
E-Mail: [email protected]


NIERAGDENKOMMUNIKATION
Jan Oelker
Eimsbütteler Chaussee 81
20259 Hamburg
Tel.: +49 (0)40 – 8797 69 08
E-Mail: [email protected]

Artikel teilen

close

Einwilligung zur Datenverarbeitung

Für einen optimalen Ablauf verwendet diese Website Cookies. Auf Wunsch können Sie diese unter Datenschutzbestimmungen jederzeit deaktivieren.
Um die Nutzung unserer Webseite zu analysieren und unser Angebot zu verbessern, setzen wir Technologien ein, die das Nutzungsverhalten in pseudonymisierter Form erfassen. Durch Ihre Zustimmung unterstützen Sie uns bei der weiteren Gestaltung unseres Webangebots.
Sie können diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Näheres erfahren Sie in unserer Datenschutzbestimmung

RITTER-SPORT.de teilen

close