Teilnahmebedingungen „Kakao-Klasse Plakatvoting 2020“

Das Gewinnspiel wird von der Alfred Ritter GmbH & Co. KG, Alfred-Ritter-Str. 25, D-71111 Waldenbuch, (im Folgenden „Ritter Sport“) durchgeführt.

Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen mit Wohnsitz in Deutschland, die mindestens 18 Jahre alt sind, die zwingend erforderlichen Daten richtig angegeben und diese Teilnahmebedingungen akzeptiert haben. Mitarbeiter der Alfred Ritter GmbH & Co. KG sowie deren Angehörige und alle an der Konzeption und Umsetzung des Gewinnspiels beteiligten Personen sind von der Teilnahme ausgeschlossen.Die Teilnahme über Gewinnspielclubs, automatisierte Einträge über Gewinnspiel-Robots sowie willentliche Falscheinträge und Einträge mit sog. „Wegwerf-E-Mail-Adressen“ sind unzulässig und führen zum Ausschluss.

Die Teilnahme erfolgt über den RITTER SPORT Blog (https://www.ritter-sport.de/blog/), die Ritter Sport  Website (https://www.ritter-sport.de/de/) oder den Facebook Messenger via ChatBot.

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist in der Zeit von Dienstag, 16.06.2020, ab Postingzeitpunkt bis Dienstag, 23.06.2020, 23:59 Uhr,verfügbar und ausschließlich online möglich. Jeder User, der im oben genannten Zeitraum die Umfrage im Blog, der Website oder dem Facebook Messenger vollständig ausfüllt und seine E-Mail Adresse angibt, nimmt am Gewinnspiel teil. Teilnehmer, die unangebrachte Beiträge einreichen, können von der Verlosung ausgeschlossen bzw. deren Beiträge gelöscht werden.
 Die Ermittlung der Gewinner erfolgt nach Ablauf des Gewinnspielzeitraums per Los. Eine Mehrfachteilnahme ist ausgeschlossen.

Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt und über ihren Gewinn informiert. Der Gewinn wird an die von ihm im Teilnahmeformular angegebene Postadresse versendet. Im Fall einer Rücksendung unternimmt Ritter Sport keinen erneuten Zustellungsversuch. 

Zu gewinnen gibt es je 1 von insgesamt 20 Schoko-Paketen mit je 1x Kakao-Klasse-Tasche, 2x DIE MILDE mit 55% Kakao aus Ghana, 2x DIE FEINE mit 61% Kakao aus Nicaragua, 2x DIE KRÄFTIGE mit 74% Kakao aus Peru, 2x DIE STARKE mit 81% Kakao aus Ghana im 100g-Format.

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos und auch nicht an sonstige Leistungen des Teilnehmers gebunden. Eine Auszahlung von Sachpreisen in Geld ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Mit Angabe seiner E-Mail-Adresse bei Registrierung akzeptiert der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen. Die Hinweise zum Datenschutz sind Bestandteil dieser Teilnahmebedingungen und werden vom Teilnehmer ebenfalls anerkannt (https://www.ritter-sport.de/de/rechtliches.html). Ritter Sport behält sich vor, diese Teilnahmebedingungen ohne Vorankündigung zu ändern oder das Gewinnspiel ohne Angabe von Gründen abzubrechen, wenn aus technischen, rechtlichen oder sonstigen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht mehr gewährleistet werden kann. Ritter Sport ist berechtigt, Teilnehmer bei einem Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen auszuschließen. Ein Anspruch auf Teilnahme oder Durchführung des Gewinnspiels besteht nicht.

Hinweis zum Datenschutz

1. Datenerhebung, Verarbeitung und Nutzung

Verantwortlich für die Erhebung und Verarbeitung von Daten ist die Alfred Ritter GmbH & Co. KG, Alfred-Ritter-Str. 25, D-71111 Waldenbuch, (im Folgenden „RITTER SPORT“). Die Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten lauten: Matthias Seitz, Alfred Ritter GmbH & Co. KG, z.Hd. Yvonne Piater, Alfred-Ritter-Straße 25, 71111 Waldenbuch, E-Mail: [email protected] 

Die technische Durchführung der Aktion erfolgt durch die Elbkind Reply GmbH, Palmaille 33, 22767 Hamburg (nachfolgend „AGENTUR“ genannt). Mit der AGENTUR hat RITTER SPORT einen Auftragsverarbeitungsvertrag geschlossen.

Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist die Angabe von Name, E-Mail Adresse und Postadresse erforderlich. Mit dem Ausfüllen und Absenden des Anmeldeformulars und dem Anklicken der entsprechenden Kästchen willigen die Teilnehmer in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der von ihnen angegebenen personenbezogenen Daten zur Abwicklung des Gewinnspiels ein. Rechtsgrundlage für die Verwendung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 a) VO (EU) 2016/679 (Datenschutz-Grundverordnung).

Durch die Teilnahme am Gewinnspiel erklärt der Teilnehmer seine Einwilligung zur Datenverarbeitung im folgenden Umfang:

– Die Daten werden zur Abwicklung des Gewinnspiels gespeichert, verarbeitet und nur an die mit der Abwicklung des Gewinnspiels betraute AGENTUR sowie den mit dem Versand beauftragten Paketdienstleister weitergegeben.

– Die Daten werden während des Aktionszeitraums auch dazu genutzt, den Teilnehmern des Gewinnspiels per E-Mail Informationen über Neuigkeiten bei der Aktion mitzuteilen. Die Zusendung der Neuigkeiten endet überdies automatisch mit Ende der Aktion.

Rechtsgrundlage für die Verwendung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 a) VO (EU) 2016/679 (Datenschutz-Grundverordnung).

Nach Beendigung und vollständiger Abwicklung des Gewinnspiels, spätestens am 01.08.2020, werden alle gespeicherten Daten bei RITTER SPORT und bei der Elbkind Reply GmbH gelöscht, sofern RITTER SPORT nicht gesetzlich verpflichtet ist, die Daten auch darüber hinaus zu speichern.

2. Widerruf der Einwilligung 

Der Teilnehmer hat zu jeder Zeit den Anspruch auf Auskunft, Berichtigung oder Löschung seiner Daten nach den gesetzlichen Vorgaben und kann seine erteilte Einwilligung zur Verarbeitung der Daten jederzeit in Textform per E-Mail an [email protected] (Betreff: „Widerruf Gewinnspiel Kakao-Klasse Plakatvoting 2020“) oder per Post an Elbkind Reply GmbH, Palmaille 33, 22767 Hamburg mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Mit Widerruf tritt der Teilnehmer auch automatisch von dem Gewinnspiel zurück.

3. Weitere Rechte der Teilnehmer

Teilnehmer haben außerdem das Recht: 

– gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über die verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. 

– gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;

– gemäß Art. 20 DSGVO ihre personenbezogenen Daten, die sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen.

4. Beschwerderecht

Falls Teilnehmer der Ansicht sein sollten, dass der RITTER SPORT oder die AGENTUR bei der Verarbeitung der personenbezogenen Daten gegen datenschutzrechtliche Bestimmungen verstoßen, können sie sich bei einer Aufsichtsbehörde beschweren. Zuständig sind die Aufsichtsbehörden in dem Mitgliedstaat des Aufenthaltsorts oder Arbeitsplatzes der Teilnehmer oder die Aufsichtsbehörden am Ort des mutmaßlichen Verstoßes.

5. Sonstige Datenschutzhinweise:

Bitte beachten Sie auch die allgemeinen Datenschutzhinweise für unsere Webseite unter https://www.ritter-sport.de/de/rechtliches.html.