Zurück

Das Richtige tun. Unser Nachhaltigkeitsbericht 2020

Das Richtige tun. Unser Nachhaltigkeitsbericht ...

Liebe Blogleser,

„Bunte Vielfalt“ heißt ein Teil unseres Sortiments. „Bunte Vielfalt“ könnte auch der Oberbegriff für unser Nachhaltigkeitsprogramm sein. Denn das umfasst viele unterschiedliche Themen und Aspekte von der Rohstoffbeschaffung und den Bereich Packaging über das Energiemanagement bis hin zu der Art, wie wir miteinander umgehen und zusammenarbeiten. Um festzuhalten, was wir in all diesen Bereichen inzwischen erreicht haben und wo die Reise hingehen soll, gibt es alle zwei Jahre einen Nachhaltigkeitsbericht. Der aktuelle ist gerade erschienen.

Unser Nachhaltigkeitsbericht 2020 trägt den Titel „Das Richtige tun“. Denn genau das ist unser Anspruch. Wir wollen bei allem, was wir machen, das Richtige tun, um richtig gute Schokolade zu machen. Das beginnt beim Rohstoffanbau und reicht bis zu euch, den Ritter Sport Fans.

Der Nachhaltigkeitsbericht erscheint seit 2014 alle zwei Jahre und dokumentiert Strategien, Prozesse und Maßnahmen im Rahmen des Nachhaltigkeitsmanagements. Als Fortschrittsberichts informiert er über unsere nachhaltige Entwicklung. Was haben wir geschafft, wie weit sind wir noch von diesem oder jenem Ziel entfernt. Ihr wisst, dass uns ein offener Dialog wichtig ist. Der Nachhaltigkeitsbericht ist dazu ein zentrales Instrument, er unterstreicht unsere Bereitschaft zu einer transparenten Kommunikation mit allen Interessengruppen.

Um was geht es also im Nachhaltigkeitsbericht 2020? Natürlich um Kakao. Als unser wichtigster Rohstoff steht der im Mittelpunkt. Und das hat inzwischen Tradition. Unser Cacao-Nica Programm gibt es inzwischen sage und schreibe seit über 30 Jahren. Frau Hoppe-Ritter berichtet in einem kurzen Interview, dass auch wir in dieser Zeit unheimlich viel über den Anbau von Kakao gelernt haben. Wissen, das heute unseren Partnern auch in anderen Regionen in Mittel- und Südamerika und in Westafrika zugutekommt. Bereits seit 2018 beziehen wir für unser gesamtes Sortiment ausschließlich zertifiziert nachhaltigen Kakao. Für rund 60 Prozent unseres Kakaobezugs haben wir inzwischen langfristig angelegte Partnerschaften mit Erzeugerorganisationen etabliert. Bis 2025 soll das für den gesamten Kakaobezug gelten. Wir wollen genau wissen, wer und unter welchen Bedingungen unseren Kakao anbaut. Nur wenn wir die komplette Lieferkette zurückverfolgen können, können wir durch konkrete Maßnahmen die Situation vor Ort verbessern. Apropos verbessern: Meine Kollegin Merit berichtet, dass wir unsere Programme zur Zeit von externen Fachleuten überprüfen lassen. Weil man ja immer alles besser machen kann …

Auch das Thema Packaging, das uns hier auf dem Blog die letzten Wochen ja ebenfalls immer wieder beschäftigt hat, spielt im aktuellen Nachhaltigkeitsbericht eine große Rolle. Meine Kollegin Katja, die Leiterin unserer Verpackungsentwicklung, erklärt zum Beispiel, warum uns neben dem Aspekt nachwachsender Rohstoffe vor allem auch Kreislauf- und Recyclingfähigkeit so wichtig sind. Ihre Kollegin Franziska fasst den aktuellen Status beim Thema „Primärverpackung aus Papier“ zusammen und macht deutlich, worauf es dabei ankommt: nämlich Nachhaltigkeit, Produktsicherheit und die Wünsche der Verbraucherinnen und Verbraucher in Einklang zu bringen. Spätestens ab 2025 soll alle es für alle Ritter Sport Verpackungen eine papierbasierte Lösung geben.

Das sind nur zwei der vielen Themen, mit denen sich unser Nachhaltigkeitsbericht auf fast 60 Seiten beschäftigt. Den kompletten Bericht könnt ihr hier downloaden. Vielleicht habt ihr ja Lust, mal einen Blick reinzuwerfen und zu erfahren, was biodynamisches Licht mit Nachhaltigkeit zu tun hat oder wie wir in Waldenbuch ein nachhaltiges Bürogebäude bauen. Wie gesagt: Bunte Vielfalt. 🙂

6 Kommentare

Kommentieren
  • Michael Krebs sagt
    Benutzericon

    Habe gerade gelesen, dass das Bioprojekt am Kunden gescheitert ist. So einfach ist das also. Klar, irgendeiner muss ja daran schuld sein und das ist in keinem Fall der, der das Projekt gestartet hat. Sondern der, bei dem es nicht angekommen ist.
    Also, ich bin daran schuld, dass im Regal im denns Biomarkt keine Ritter liegt und ich dewegen eine andere Sorte kaufe. Klar. Hätte ich ja auch selbst drauf kommen können.

    Antworten
    • Sascha (RITTER SPORT Team) sagt
      Benutzericon

      Hi Michael, vielen Dank für dein Feedback. Als wir vor über 13 Jahren als erster großer Schokoladenhersteller ein eigenes Bio-Sortiment auf den Markt gebracht haben, war das für uns echt eine Herzensangelegenheit. Deshalb haben wir dem Bio-Segment lange die Treue gehalten, obwohl der Absatz deutlich hinter den Erwartungen des Handels zurückblieb. Leider wollten auch einige Händler, die Bio-Produkte führen, unser Bio-Sortiment gar nicht erst aufnehmen.
      Da uns (und euch offensichtlich auch) das Thema Nachhaltigkeit aber sehr wichtig ist, ist unser gesamtes Sortiment seit 2018 vollständig auf zertifiziert nachhaltigen Kakao-Bezug umgestellt. Das heißt, unser Kakao entspricht ganz konkreten Nachhaltigkeitskriterien, deren Einhaltung unabhängige Organisationen wie der Rainforest Alliance, Fairtrade oder UTZ regelmäßig überprüfen. Mehr darüber könnt ihr hier erfahren: https://www.ritter-sport.de/blog/category/nachhaltigkeit/. Viele Grüße, dein Ritter Sport Team

      Antworten
  • Frank sagt
    Benutzericon

    Hinter einem Link „downloaden“ würde ich eher eine (PDF-)Datei erwarten. Aber in Wirklichkeit ist es eine Webapp, die nur mit einer Internetverbindung funktioniert. Ich habe nicht die Möglichkeit, den Bericht offline zu lesen.

    Antworten
    • Armin sagt
      Benutzericon

      Zustimmung. Download heißt, dass es da eine Datei gibt, und keinen Webreader.

      Antworten
    • Sascha (RITTER SPORT Team) sagt
      Benutzericon

      Hi Armin und Frank, vielen Dank für euer Feedback. Wir haben den Link einmal optimiert. Während wir euch keinen direkten Downloadlink anbieten können, findet sich jetzt im Webreader ein Download-Button. Wir hoffen, das hilft euch weiter. 😉
      Vielen Dank und viele Grüße, euer Ritter Sport Team

      Antworten
    • Lukas sagt
      Benutzericon

      Hallo, der Link funktioniert anscheinend nicht. Man kommt auf eine 404 Not Found Seite.

      Antworten