Zurück

Weil wir auf euch hören, ist es nun besiegelt

Weil wir auf euch hören, ist es nun ...

Liebe Ritter Sport Fans,

ihr seid uns wichtig! Deshalb fragen wir immer wieder nach eurer Meinung zu unseren Plakaten, neuen Sorten oder Innovationen wie unserer In Papier. Auch wenn sich nicht alles umsetzen lässt, versuchen wir, eure Anregungen aufzugreifen. Auch bei so komplexen Themen wie der Frage, wie wir über unseren nachhaltigen Kakaobezug informieren. Viele von euch wünschen sich beim Thema Nachhaltigkeit mehr Orientierung. Und die bieten ganz plakativ Siegel. Deshalb werden unsere Produkte künftig das Rainforest Alliance Siegel tragen. 

Als wir es Anfang 2018 geschafft hatten, als erster – und übrigens bislang immer noch einziger – großer Tafelschokoladenhersteller unser gesamtes Sortiment auf zertifizierten Kakao umzustellen, haben wir uns bewusst dagegen entschieden, ein Siegel, das auf den nachhaltigen Kakaobezug hinweist, auf unsere Verpackungen zu drucken. Das hatte zum einen ganz praktische Überlegungen: Durch die quadratische Form ist unsere Verpackung ohnehin kleiner als die herkömmlicher Langtafeln. Zum anderen wollten wir deutlich machen, dass der Bezug von zertifiziertem Kakao zwar ein wichtiger Schritt ist, für uns aber nur ein Etappenziel darstellt.

Wer von euch hier den einen oder anderen Beitrag von mir zum Kakao gelesen hat, hat einen Eindruck davon bekommen, wie komplex das Thema ist, wie intransparent der weltweite Kakaomarkt, wie verschieden die ökologischen und sozialen Bedingungen in unterschiedlichen Anbauregionen. Weil wir das wissen, kann eine Zertifizierung für uns immer nur eine Mindestanforderung sein, die wir an unseren Kakao stellen. Denn wir wollen mehr.

Wir wollen genau wissen, woher unser Kakao stammt, von wem und unter welchen Bedingungen er angebaut wird. Deshalb setzen wir auf das Modell der Partnerschaften bei Bauern und Erzeugerorganisationen – in Nicaragua ebenso wie in Westafrika. Damit verbunden sind immer konkrete Programme, mit denen wir vor Ort die ökologische, ökonomische und soziale Situation im Kakaoanbau verbessern wollen. Das alles geht über die reine Zertifizierung hinaus und dafür steht das Signet „Unser Kakao“ das sich auf jedem Produkt findet und auf die Seite unser-kakao.de verweist.

In den letzten zweieinhalb Jahren haben wir erlebt, dass sich viele Verbraucherinnen und Verbraucher ein „offizielles“ Siegel wünschen. Ganz einfach, weil es beim Einkaufen eine wichtige Orientierungshilfe bietet. Wir können das durchaus nachvollziehen. Es ist schlichtweg nicht möglich, sich als Verbraucher bei jedem Produkt über Herkunft, Umweltauswirkungen, soziale Bedingungen etc. zu informieren. Das geht uns bei Produkten jenseits von Schokolade ja nicht anders … Da können Siegel durchaus sinnvoll sein.

Das „Unser Kakao“-Signet und alles, was damit an Engagement in den Ursprungsländern verbunden ist, bleibt. Hinzu kommt künftig das Siegel von Rainforest Alliance. 2018 haben sich der in Deutschland bislang bekanntere Zertifizierer UTZ und Rainforest Alliance zusammengeschlossen und werden gemeinsam das in vielen internationalen Märkten sehr verbreitete Rainforest Alliance Siegel weiterführen, das künftig auch nach und nach auf unseren Schokoladen zu finden sein wird.

Wundert euch nicht, wenn in den nächsten Wochen nur manche unserer Sorten das Siegel tragen. Die Umstellung erfolgt schrittweise. Natürlich brauchen wir bereits produziertes Material für unsere Verpackungen zunächst auf. 

3 Kommentare

Kommentieren
  • Hohner sagt
    Benutzericon

    Schön wäre es in diesen Corona-Zeiten, ihr eine Möglichkeit einrichtet, zum online Shop für die selbst kreierte Schokolade ! Wir waren jedes Jahr zu Weihnachten bei euch um für die Familie zu kaufen. Als bei euch die Seite fand selber kreieren war ich sehr glücklich, leider nicht zum Versand, schade , also wird es dieses Jahr keine Schokolade geben, da wir nicht nach Berlin fahren

    Antworten
    • Jana (RITTER SPORT Team) sagt
      Benutzericon

      Hallo Andreas, ein Versand der SchokoKreationen ist leider nicht möglich und wie du dir sicher vorstellen kannst, ist es nicht so leicht mal eben einen Online Shop einzurichten. Wir können natürlich nachvollziehen, dass es in diesem jähr etwas schwieriger ist nach Berlin zu kommen, aber vielleicht klappt es ja im Frühling?
      Viele Grüße, dein Ritter Sport Team

      Antworten
  • Frank sagt
    Benutzericon

    Die meisten Siegel sind in meinen Augen Geldschneiderei. Das UTZ-Siegel klebt/klebte quasi auf jeder Schokolade. Die Aussagekraft halte ich für begrenzt. Diverse 3-Euro-T-Shirts sind aus Bio-Baumwolle. Dieses Greenwashing nervt nur.

    Taten und Ergebnisse zählen. Da ist Ritter Sport ganz vorne dabei, begleitet von einer einzigartig offenen Kommunikation. Der/das beste Firmen-Blog, den/das ich kenne.

    Und nein, ich bin kein Marketing-Mitarbeiter von Ritter Sport.

    Antworten