Zurück

Kakao ist nicht gleich Kakao

Kakao ist nicht gleich Kakao

Seit über 100 Jahren haben wir nur Kakao im Kopf. Schließlich ist unser Kakao die Grundlage für alles, was wir tun – und das schon ganz schön lange. Das können Schokoladenliebhaber wie ihr besonders gut in den vier Kakao-Klasse Sorten herausschmecken. Denn dort konzentrieren wir uns bei den Rezepturen auf das Wesentliche: Drei Zutaten, sonst nichts! Kakaomasse, Kakaobutter und Zucker. Nur bei der Sorte DIE MILDE 55% ist noch Vollmilchpulver für den mild-kakaoigen Geschmack dabei.

Das Unternehmen Ritter Sport

Seit 1912 ist bei uns der Name Programm. Denn Ritter Sport ist immer noch in den Händen seiner Gründer – der Familie Ritter. Mittlerweile zählt Ritter Sport mehr als 1.600 Mitarbeiter und unsere Schokolade wird in über 100 Ländern verkauft. Trotz dieses Wachstums bleibt es unsere Mission qualitativ hochwertige Schokolade herzustellen. Weil wir Schokoladen-Enthusiasten sind, haben wir schließlich den Anspruch, dass jede Schokoladensorte von uns die Klassenbeste wird.

Was uns ausmacht – Unser Kakao

Wer hätte das gedacht, aber der Ursprung jeder Schokolade liegt tatsächlich im Kakao! Was viele Kakao-Einsteiger aber häufig nicht wissen: Die Kakaobohne macht den Unterschied. Aber nicht nur die Kakaosorte, sondern auch der Anbau und die Nacherntebehandlung nehmen großen Einfluss auf den Geschmack. Die Kakaobohne ist das Fundament für jede Ritter Sport Schokolade.

Der Anbau hat Einfluss auf die Kakao-Qualität

Aller Tradition zum Trotz machen wir Schokolade aber auch schon immer anders. Zusammen mit Menschen, die genau wissen, was sie tun und vor allem unsere Leidenschaft für Kakao teilen. Es ist unsere Überzeugung, dass die Qualität des Produkts unmittelbar von den Anbaubedingungen beeinflusst wird. Deshalb gibt es bei Ritter Sport seit 2018 nur noch 100 % zertifiziert nachhaltigen Kakao. Und jetzt kommt das Sahnehäubchen auf dem Kakao: Das haben wir tatsächlich als bisher einziger großer Tafelschokoladenhersteller geschafft. Und das Ziel im Anbau liegt weiter klar vor Augen. Wir wollen Schokolade produzieren, bei der Mensch und Natur Hand in Hand gehen. Wie wir das schaffen, verraten wir euch in unserem Blogartikel zum Thema Nachhaltigkeit. Bleibt uns nur noch zu sagen: Unser Engagement lohnt sich.

Unser unverwechselbarer Geschmack

Jede Kakaosorte hat ein eigenes Geschmacksprofil und nimmt Einfluss auf den Geschmack der Schokolade. Nicht nur die Kakaosorte, sondern auch viele weitere Faktoren, wie die die Nacherntebehandlung sind entscheidend für den schokoladigen Geschmack. Die Nachernte … was? Darunter versteht man Verarbeitungsschritte, wie Fermentation und Trocknung, die z.B. starken Einfluss auf den Säuregehalt des Kakaos haben. Wird das alles nochmal ganz genau erklärt bekommen möchte, kann sich hier extraschlau machen. Für alle, die lieber den Horizont ihrer Geschmacksknospen erweitern: Unsere Kakao-Klasse bietet sich wunderbar für eine Verkostung der verschiedenen Kakaosorten aus Ghana, Nicaragua oder Peru an. Die Kakao-Klasse sagt euch noch nichts? Dann solltet ihr vielleicht doch noch ein bisschen weiter stöbern. Hier gibt’s alles zu unserem Kakao-Quartett.

8 Kommentare

Kommentieren
  • Astrid Nilges sagt
    Benutzericon

    Gibt es auch eine Laktose freie Ritter Sport

    Antworten
  • Andrea sagt
    Benutzericon

    ich finde auch das Olympia wieder ins Sortiment muss. Die war so lecker….die ganzen neuen Kombi Sorten schmecken mir gsr nicht. Macht doch bitte wenigstens ne Sonderedition Olympia. Das wär doch schon mal ein Anfang!!! Danke vorab und beste Grüße…Andrea

    Antworten
    • Sascha (RITTER SPORT Team) sagt
      Benutzericon

      Hallo Andrea, es freut uns, dass dir die Sorte so gut geschmeckt hat! Zur Zeit ist es nicht geplant, die Sorte wieder einzuführen – aber komplett ausschließen möchten wir das natürlich auch nicht. Sollte sich in dieser Richtung etwas tun, erfährst du es natürlich hier oder auf unseren anderen Kanälen. Viele Grüße, dein Ritter Sport Team

      Antworten
  • Raija sagt
    Benutzericon

    Hallo! Leider finde ich meine Lieblingstafel Olympia so selten. Gibt es die gar nicht mehr? LG

    Antworten
    • Sascha (RITTER SPORT Team) sagt
      Benutzericon

      Hallo Raija, die Olympia ist bereits seit einiger Zeit kein Teil unseres Sortiments mehr. Vielen Dank für deine Frage. 🙂 Viele Grüße, dein Ritter Sport Team

      Antworten
  • Jens sagt
    Benutzericon

    Die Überschrift „Quadratisch. Praktisch. Mangelhaft.“ in der Stiftung Warentest geht mir nicht aus dem Kopf. Offensichtlich sieht die Stiftung eure Produkte kritisch. Wie steht ihr heute so dazu?! Habe mitbekommen, dass es da einen Streit gab. Was ist da derzeit Sache? Wo liegen Dir Meinungsverschiedenheiten?

    Antworten
    • Sascha (RITTER SPORT Team) sagt
      Benutzericon

      Hallo Jens, die meisten Fragen zur Thematik haben wir auf unserem Blog bereits beantwortet: http://bit.ly/FAQ-Stiftung-Warentest. Schau dir den Artikel bitte mal an und wenn noch Fragen offen bleiben sollten, wende dich gerne wieder an uns. Viele Grüße, dein Ritter Sport Team

      Antworten