Zurück

Knick und weg: Unsere Fernweh Sorten sind da!

Knick und weg: Unsere Fernweh Sorten ...

Hallo Schokofreunde,

ihr braucht Abwechslung in den eigenen vier Wänden und wünscht euch ein bisschen Sonne im Alltag zu Hause? Da haben wir genau das Richtige: Seit Februar liegt unsere Fernweh-Edition für euch in den Regalen. Ihr müsst euch jetzt nur entscheiden, welchen Urlaubsmoment ihr mit nach Hause nehmen wollt …

Hawaii, Costa Rica oder Marokko?

Lasst euch von Hula Hula direkt von der Couch ins Surfing-Paradies Hawaii entführen! Die Sorte mit knuspriger Kokoswaffel bringt euch Sommer-, Sonne- und Strandgefühle mit einem Knick.

Vielleicht steht euch aber auch mehr der Sinn nach einer Kurzexpedition durch die Dschungel Costa Ricas? Buenos Días bringt euch Wildnis ins Wohnzimmer: Die fruchtige Mischung aus Mango und Maracuja mit weißer Schokolade öffnet für euch das Fenster zur paradiesischen Vielfalt zwischen Karibik und Pazifik.

Oder ihr setzt euch vom Esstisch direkt in den Orient Express nach Marokko mit unserer dritten Fernweh-SorteMarhaba. Mit ihrer Kombination aus Jogurt, Honig und Nuss weht ein Hauch von marokkanischem Basar durch eure Wohnzimmer!

So, nun habt ihr die Qual der Wahl – oder aber ihr entscheidet euch gleich für das All-inclusive Paket: Mit unseren Fernweh minis! Also, worauf wartet ihr noch?

Wir freuen uns, wenn ihr uns verratet, was ihr über unsere drei neuen Fernweh-Sorten denkt. Entweder auf unserem Facebook- oder Instagram-Kanal, oder ihr hinterlasst uns hier einen Kommentar! 

5 Kommentare

Kommentieren
  • UE40 sagt
    Benutzericon

    Die Sorte „Marhaba“ hat mich sofort an die beste Ritter Sport aller Zeiten erinnert – Olympia. Leider musste ich dann feststellen, daß es die ja (schon wieder) nicht mehr gibt. Schwach, Ritter, sehr schwach. Das Ganze mit „mehr Abwechslung für den Kunden “ zu begründen, entbehrt jeglicher Logik. Dann bitte Nougat, Voll-Nuss und alles andere was es bereits in meiner Kindheit gab, auch weg. Kann ich nur mit dem Kopf schütteln.

    Antworten
  • Steffi sagt
    Benutzericon

    Hallo !
    Habe mir heute eine Ritter Sport 61% die feine mit Kakao aus Nicaragua gekauft. Daheim bemerkte ich vor dem öffnen, dass ein Stück fehlt !
    Mag die Schokolade natürlich nicht mehr essen ….
    Vlg Steffi

    Antworten
    • Sascha (RITTER SPORT Team) sagt
      Benutzericon

      Hi Steffi, das sollte so natürlich nicht vorkommen! Bitte kontaktiere unseren Kundenservice via E-Mail: [email protected]. 🙂 Unser Team ist sehr an den Details interessiert. Jedes Feedback hilft uns dabei, besser zu werden. 🙂 Wir hoffen, du hast in Zukunft nur noch positive Schoko-Erlebnisse mit uns. Vielen Dank für deine Geduld und viele Grüße, dein Ritter Sport Team

      Antworten
  • Andrea sagt
    Benutzericon

    Hallo Rittersport-Team,
    eure Fernweh-Minis haben mich optisch angesprochen und meiner Meinung sind Kokos und weiße Mango Maracuja mega lecker. Habe mir gleich davon eine reguläre Tafel gekauft! Schreck lass nach – die Kokos ist in der großen Tafel ja mit Waffel. Warum???? Das ist sehr schade und entspricht nicht dem Mini-Exemplar. Geschmacklich kann es dem Mini nicht das Wasser reichen.
    Gruß Andrea

    Antworten
    • Sascha (RITTER SPORT Team) sagt
      Benutzericon

      Hallo Andrea, vielen Dank für dein Feedback. Gern leiten wir dies an die zuständigen Kollegen weiter. 🙂 Bei der Kreation ist es jedoch so, dass die 100g Tafeln zuerst entworfen werden und die minis nachträglich adaptiert werden und in der reduzierten Größe funktioniert das mit der ganzen Waffel einfach nicht so gut – in deinem Fall ja positiver Nebeneffekt. 😉 Lass dir die minis schmecken und viele Grüße, dein Ritter Sport Team

      Antworten