Zurück

Rezept: Schoko-Dalgona-Kaffee

Rezept: Schoko-Dalgona-Kaffee

Hallo Schoko- und Kaffee-Fans,

das kennt ihr bestimmt: Ihr wacht morgens auf, lauft in die Küche, macht euch einen leckeren Kaffee mit viel Milchschaum, fangt an zu trinken und denkt „hier fehlt eindeutig der Geschmack nach Schokolade!“, oder? Wir haben die Lösung für euch: unseren cremigen Schoko-Dalgona-Kaffee. Das wirklich schnelle Rezept findet ihr hier. 👇☕️🍫

Für eine große Tasse benötigt ihr:

  • 2 Eiswürfel
  • 2 EL (instant) Kaffeepulver
  • 2 EL Zucker 
  • 2 EL heißes Wasser
  • 200 ml Milch 
  • 2 Stückchen unserer Kaffeesplitter

Ansonsten benötigt ihr eine große Tasse oder ein Glas, einen Löffel, einen Handmixer und ein Messer. 👩🏼‍🍳
Wenn ihr alle Zutaten und Utensilien bereitstehen habt, kann es los gehen:

1 – Gebt das heiße Wasser, den Zucker und das Kaffeepulver in eine Schüssel und schlagt die Masse zu einem luftigen Schaum auf. 

2 – Schneidet anschließend ein Stückchen der Schokolade in kleine Splitter und gebt diese unter die Masse. Stellt den Schaum dann für kurze Zeit in den Kühlschrank (zwei Minuten genügen schon 😉).

3 – Gebt nun die Eiswürfel in ein Glas und kippt die Milch hinzu. Holt den Schaum aus dem Kühlschrank und verteilt diesen vorsichtig mit einem Löffel auf der Milch.  

4 – Toppt euren Dalgona-Kaffee anschließend mit den restlichen Splittern unserer Kaffeesplitter und fertig ist euer Schoko-Dalgona-Kaffee!

Lasst euch den langen Tag im Home-Office oder Home Schooling also am besten von unserem cremigen Kaffee versüßen und kommt auf schokoladige Gedanken. 🤤

Benannt wurde der Kaffee übrigens nach einem südkoreanischen, beliebten Toffeebonbon – denn beide sind braun-zuckerfarben und köstlich. 

Probiert ihn jetzt aus und verratet uns auf Facebook oder Instagram, wie er euch schmeckt! 
Weitere schokoladige Drinks und Rezepte findet ihr übrigens auf unserem Pinterest-Profil! 😍🍫

0 Kommentare

Kommentieren