Zurück
Unsere Schoko-Maschinen suchen liebevolle Mechatroniker/innen

Unsere Schoko-Maschinen suchen liebevolle Mechatroniker/innen

Unsere Schoko-Maschinen suchen liebevolle ...

Liebe Schokofreunde, heute möchten wir euch mal etwas anderes als Schokolade schmackhaft machen. Obwohl, so ganz ohne Schokolade geht es bei uns ja nie. 😉

Treffen die folgenden drei Aussagen auf euch zu?

  • Eine Welt ohne Schokolade könnt ihr euch nicht vorstellen.
  • Große Maschinen und technische Begriffe schrecken euch nicht so leicht ab.
  • Ihr seid noch Schüler und macht nächstes Jahr euren Abschluss.

Ja? Dann seid ihr bei RITTER SPORT genau richtig. 🙂 Denn für das Ausbildungsjahr 2018 suchen wir ab Ende Juli schokoladigen Nachwuchs, genaugenommen fünf Mechatronikerinnen und Mechatroniker.

Als Azubi zum Mechatroniker seid ihr unter anderem für die elektrotechnische und mechanische Wartung sowie Instandhaltung von Maschinen und Produktionsanlagen zuständig. Dass diese Anlagen mitten in unserer Schokoladenfabrik stehen, macht das Ganze natürlich besonders interessant. 😉 Umgeben von Schokoduft haben unsere Mechatroniker also eine verantwortungsvolle Aufgabe – denn ohne einwandfrei laufende Maschinen gäbe es auch keine gute Schokolade! Ihr werdet außerdem vom ersten Tag an ins Team integriert und könnt euch auf nette Kolleginnen und Kollegen freuen, die sich von ihrer Schokoladenseite zeigen.

Am besten schaut ihr euch einfach mal unser Video an, in dem unsere Azubis Martin und Fabio einen Einblick in ihre Ausbildung geben:

In den dreieinhalb Jahren Ausbildung lernt man so einiges, deshalb hier nochmal alle Details zum Nachlesen!

Um als Mechatroniker/in anfangen zu können, benötigt ihr übrigens die mittlere Reife oder einen guten Hauptschulabschluss. Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit  sowie Verständnis von der Mechanik und Elektrotechnik sind wichtige Voraussetzungen. Eine Vorliebe für Schokolade kann dabei natürlich auch nicht schaden … 😉

Falls euch der Gedanke einer schokoladigen Karriere bei RITTER SPORT gefällt, freuen sich meine Kollegen über eure Bewerbungen. Nutzt die Chance und bewerbt euch ab Ende Juli hier: Bewerben. Ab September/Oktober schauen wir uns alle Bewerbungen an und sind mit dem Auswahlverfahren spätestens im November 2017 fertig.

Falls euch allerdings bei Begriffen wie „Baugruppe“ und „Hydraulik“ der Appetit vergeht, sind vielleicht unsere anderen beiden Ausbildungsberufe etwas für euch: Bewerbt euch für eine Ausbildung als Industriekaufmann/-frau oder Süßwarentechnologe/-technologin bei uns. Alle Infos dazu gibt es auf unserer Webseite.

Wir freuen uns auf Bewerbungen und wünschen viel Erfolg!

Wenn ihr Fragen zu den Ausbildungsberufen habt, beantworten wir diese natürlich gerne in den Kommentaren. 😉

0 Kommentare

Kommentieren