Zurück

Seit zwei Jahrzehnten „heiß auf kühlen Genuss“

Seit zwei Jahrzehnten „heiß auf kühlen ...

Hallo Schokoladen-Vernascher,

ihr wärt nicht hier auf unserem Blog, wenn ihr nicht auch zu den Schokoliebhabern gehört, für die Schokolade im Sommer unverzichtbar ist. 😀 Es soll tatsächlich Leute geben, die in der heißen Jahreszeit auf unsere liebste Nascherei verzichten … dabei gibt’s nun schon seit 22 Jahren erfrischende Sommerschokoladen von RITTER SPORT.

Von April bis August versüßen wir euch die sonnigste Zeit des Jahres mit sommerlichen Variationen – schaut mit uns zurück auf zwei Jahrzehnte RITTER SPORT Sommersorten und eine Tradition, die doch ganz anders begann als ihr sie heute kennt:

1995 – 1999

Unser Sommermärchen begann 1995, als wir unsere ersten Sommersorten ins Rennen schickten – und damals waren es tatsächlich „nur“ zwei: Joghurt-Lemon und Joghurt-Orange und die waren gleich so beliebt, dass sie bis 1999 jedes Jahr den Sommer einläuteten. 😉

1996 gab es allerdings noch eine Special Edition, denn in den USA fanden die Olympischen Sommerspiele statt. Zu den zwei Sommersorten gesellten sich unsere altbekannte „Olympia“ und – ganz amerikanisch – eine „Erdnusscreme“. Wir können uns vorstellen, dass die Sorte viele von euch gerne mal probieren würden, oder? 😉

Ab 1997 wurde ins Lemon-Orange-Zweigespann dann noch die Sorte „Joghurt-Pfirsich-Maracuja“ aufgenommen:

2000 – 2003

In den Jahren nach der Jahrtausendwende folgte dann ein Farbwechsel: Statt Grün und Orange war bei RITTER SPORT Rot in aller Munde. Sommersorten mit roten Früchten waren im Programm, zunächst noch Erdbeer-Rhabarber und Johannisbeere – natürlich allesamt mit Joghurt. 😉

2002 kam dann die Rote-Grütze dazu:

2004 – 2008

Ab 2004 wurde es dann wirklich kunterbunt und es Sommersorten für jeden Geschmack.

Auch ein Klassiker wie „Erdbeer-Joghurt“ wurde 2007 mit weißer Schokolade neu aufgelegt:

2009 – 2014

Was lange währt, kommt gern zurück – neben altbekannten Sorten gab es aber auch hier wieder neue Sorten. Mit „Stracciatella“ und „Amarena Kirsch“ wurde es internationaler im Schokoladenregal:

2015 – heute

Auch in den letzten Jahren hat sich bei uns in Sachen Sommergenuss viel getan. Jedes Jahr haben wir neue Sommersorten begrüßen dürfen und altbekannte zurückkehren lassen.

Aber auch wenn ihr in all der bunten Vielfalt mal den Überblick verliert, kennt ihr ganz bestimmt unsere aktuellen Sommersorten für das Jahr 2017:

Die letzten 22 Jahren zeigen also, dass es nicht nur bei unseren Standardsorten, sondern auch bei unseren Sommersorten eine große und bunte Vielfalt gibt. Aber nun zu euch:

Seid ihr Sommer-Schokoladen-Fans?

Verratet uns doch gerne noch in den Kommentaren:

Welche Sorte hätte ein Comeback verdient?
Welche Zutaten machen Schokolade für euch besonders sommerlich?

Wir sind gespannt auf eure Antworten! Eure Ideen könnt ihr auch bei unserer SortenKreation einreichen – dort lassen sich unsere Entwickler immer wieder inspirieren. Und wenn ihr noch weiter in Erinnerungen schwelgen möchtet, dann schaut euch all unsere Sommersorten noch einmal auf Pinterest an. 🙂

44 Kommentare

Kommentieren
  • Alex sagt
    Benutzericon

    Erdbeer Vanille-Waffel und Buttermilch Zitrone waren die besten überhaupt. Joghurt Orange würde ich gerne mal probieren. Und die mit Erdnusscreme gehört dauerhaft ins Sortiment

    Antworten
  • Mathias Dobrick sagt
    Benutzericon

    Ich finde Weissr Cocos und Straciatella

    Antworten
  • Aaron Haußmann sagt
    Benutzericon

    Kokos, weiße Schokolade, Limette und Maracuja

    Antworten
  • Krysoh sagt
    Benutzericon

    Erdnussschoki mit kleinen Stückchen oder Krokant könnte ich mir gut vorstellen. Ich mag den Joghurtgeschmack leider gar nicht, für mich kein Sommergeschmack.
    Ananas-Kokos oder Brausepuler mit Prickeleffekt fänd ich cool.

    Antworten
  • Habbo Lutter sagt
    Benutzericon

    Könnte mir Rote Grütze sehr sehr gut als Dauer Sorte vorstellen. Sehr, sehr lecker

    Antworten
  • Cindy sagt
    Benutzericon

    Die Erdnusscreme Variante und die Orangen-Joghurt-Schoki vielleicht mit dunkler Schoki würde ich zu gern probieren. Olympia geht für mich das ganze Jahr.

    Antworten
  • Mari sagt
    Benutzericon

    Schokolade mit Erdnusscreme und Erdnusstücken+Krokant fände ich sehr lecker. Aber auch die Stracciatella Sorte fand ich richtig gut

    Antworten
  • Antje sagt
    Benutzericon

    Erdbeer- Minze war die beste Schoki die ich je gegessen habe. Schade das sie nur eine Sommeredition war

    Antworten
  • Petra sagt
    Benutzericon

    Pfirsich Marajuca Jogurt ist mein Favorit. Ich liebe diesen Geschmack ❤️

    Antworten
  • Klaus-Dieter Ruck sagt
    Benutzericon

    Erdnusscreme mit Erdnussstücke wäre toll und Orange Jagurt….wäre was für mich!

    Antworten