Zurück

Andere Zeiten, anderer Look – die Ritter Balloon Riegel

Andere Zeiten, anderer Look – die ...

Heute nehmen wir euch mit in die Vergangenheit und zeigen euch ein Produkt, das ihr auf den ersten Blick vielleicht nicht mit uns in Verbindung gebracht hättet!

1988-8980-06-09-01-012

Bunt waren sie auf jeden Fall, unsere Balloon Schokoriegel, lecker gefüllt auch. Aber irgendwie sahen sie ein bisschen anders aus als der Rest unserer Schokolade. Denn sie sind alles andere als quadratisch. 😉

Länglich. Praktisch. Gut.

Im Gegensatz zu unserer klassischen, quadratischen Aufmachung, kam diese Variante als Riegel daher. Warum? Weil das als die praktischste Form gesehen wurde, um Schokolade leicht und hygienisch zu teilen. Durch die geringere Menge von etwa 40g waren die Riegel der perfekte Snack für eine Person. Zwischen 1988 und 1993 wurden die Schokoriegel in Deutschland angeboten, waren aber auch im europäischen Ausland erhältlich. Bei den Geschmacksrichtungen haben wir uns an den damals bestehenden 100g Tafeln orientiert. So gab es Ritter Balloon in vier verschiedenen Varianten: Nuss-Crisp, Joghurt-Crisp Peanuts und Nugat-Crisp. So war sowohl für kernige Nussliebhaber als auch für Fans von zarten Füllungen etwas dabei. 😉

1988-06-09-02-0027

Ritter Balloon hebt ab

Vielleicht fragt ihr euch schon, warum unsere Riegel überhaupt Balloon hießen. In den 80er Jahren stand das Wort „Ballooning“ für eine Lebensphilosophie, die ihren Ursprung in New York hatte. Dabei ging es um den Wunsch der Menschen, zwischendrin einfach mal Pause zu machen und sich irgendwo hin zu träumen oder ihre Freizeit gemeinsam mit Freunden zu verbringen. Genau dieses Denken sollte unser leicht teilbarer Riegel, den man alleine oder mit seinen Freunden genießen konnte, widerspiegeln. Und der Name Balloon war Programm – sogar auf den Riegeln war die Form eines Heißluftballons zu sehen.

06-09-00-0008

Es gab auch einen echten Heißluftballon, den wir für unsere Werbespots verwendet haben. Für den Ritter Ballon konnten unsere Kunden Fahrten gewinnen.

1988-09-08-013

Auch auf Litfaßsäulen und Werbeflächen waren die Riegel zu sehen:

160420_Balloon_Collage_Plakate

Andere besondere Werbemittel, die wir in dieser Zeit eingesetzt haben, waren T-Shirts und Sticker, die wir mit einem Bild unseres Balloons bedruckt haben. Diese möchten wir euch natürlich auch nicht vorenthalten. 😉 Vielleicht hat ja jemand von euch sogar noch einen Sticker irgendwo kleben?!

160420_Balloon-Collage

Seit 1993 werden die Balloon Riegel leider nicht mehr produziert, da sie sich verkaufstechnisch einfach nicht gegen unsere quadratische Schokolade durchsetzen konnten.

Könnt ihr euch noch an Ritter Balloon erinnern? Habt ihr vielleicht sogar mal einen probiert? Und wie findet ihr die Produktidee mit dem Riegel nach dem Motto „Ballooning“?

Wir freuen uns auf eure schokoladigen Erinnerungen! 🙂

57 Kommentare

Kommentieren
  • Susanne sagt
    Benutzericon

    Momentan kann ich mich gar nicht an diese Riegel erinnern. Die haben damals bestimmt sehr lecker geschmeckt. Vielleicht könnte man mal wieder so eine Aktion mit Riegeln machen?

    Antworten
  • Christine Zühlsdorf sagt
    Benutzericon

    Oh itte probierts doch noch einmal!!! Vorallem die Sorten Joghurt & Peanuts

    Antworten
  • Marion welter sagt
    Benutzericon

    Also ich kenne die auch noch fand die sau lecker schade das es die nicht mehr gibt währe nicht schlecht wenn die wieder produziert werden weil die auch als Riegel sehr praktisch wahren die sind zwar nicht quadratisch aber praktisch und gut passt doch zu Ritter Sport l.g

    Antworten
  • Beate loechel sagt
    Benutzericon

    Schade das es sie nicht mehr gibt ich War da auch noch sehr klein aber man könnte sie doch nochmal in den Laden bringen so als sonder Edition fände ich eine schöne Idee mfg beate

    Antworten
  • Ursula Rolle sagt
    Benutzericon

    Vielleicht lag es daran daß der Riegel im Verhältnis zum Quadrat teurer ausgefallen ist. Oder der Riegel zu klein ist ,das Quadrat lohnt sich eher anzugreifen .

    Antworten
  • Shareen Meer sagt
    Benutzericon

    Ach die waren gut . Würde ich sofort wieder kaufen

    Antworten
  • Ralf Merkel sagt
    Benutzericon

    Ich vermisse sie sehr. Wenn es sie wieder geben würde, würde ich sie natürlich wieder kaufen.

    Antworten
  • Susanne sagt
    Benutzericon

    ich fand sie sehr lecker, würde ich auch heute gerne essen, allerdings finde ich den Namen sehr nunja …

    Antworten
  • Ena sagt
    Benutzericon

    Schade dass es die nicht mehr gibt:( Nougat Crisp war meine Lieblingssorte…

    Antworten
  • Nadine R. sagt
    Benutzericon

    Da war ich zu jung..1993 war grad mal 8 Jahre alt.Hab mich aber eben gefragt,was der Produktname soll.Gut,dass ich hier gelesen habe 😀 Trotz Erklärung find ich den Namen aber echt bescheiden 😛
    Nönö..bleibt ruhig bei der quadratischen Tafel und lasst da eurer Kreativität und eurem Geschmackskönnen freien Lauf.

    Antworten
    • Gabi sagt
      Benutzericon

      Oh, da kann ich mich gut dran erinnern. Die Riegel waren megalecker. Fand ich, vom Geschmack her, sogar noch besser als die Tafeln 🙂 Könntet ihr ruhig wieder auferstehen lassen.

      Antworten