Zurück
DIY: Ein Lesezeichen aus Schokoladenpapier

DIY: Ein Lesezeichen aus Schokoladenpapier

DIY: Ein Lesezeichen aus Schokoladenpap...

Hey, Schokoladen-Freunde!

Was hat RITTER SPORT mit Falten zu tun? Es ist Liebe auf den ersten Knick. 😉
Deswegen zeigen wir euch heute, wie ihr mit wenigen Kniffen ein praktisches Lesezeichen falten könnt.

DIY Lesezeichen

Gerade im Sommerurlaub greift man häufig zu seinem Lieblingsroman. Der ein oder andere nascht dabei vielleicht sogar ein Stück Schokolade. Mit einer leeren RITTER SPORT Verpackung bastelt ihr euch ganz einfach ein schokoladig-buntes Lesezeichen.

Materialien:

• Eine leere RITTER SPORT Verpackung eurer Wahl
• Schere
• Lineal
• Stift

Öffnet zuerst die leere RITTER SPORT Verpackung vollständig und entfernt ggf. die letzten Schoko-Krümel. Schneidet dann ein Quadrat zurecht.

DIY Lesezeichen

Faltet eine Ecke über die Diagonale auf die gegenüberliegende Ecke, die bedruckte Seite bleibt dabei außen. Nun werden die beiden seitlichen Ecken zur oberen Spitze geknickt und wieder geöffnet.

DIY Lesezeichen

Die obere Spitze der oben liegenden Seite zur unteren Linie klappen. Anschließend erneut die beiden seitlichen Ecken zur oberen Spitze knicken. Danach die beiden nach oben geknickten Ecken zur unteren Ecke falten.

DIY Lesezeichen

Im letzten Schritt einfach die beiden zuletzt nach unten gefalteten Spitzen in die andere Richtung nach innen klappen, so dass eine Tasche entsteht. Fertig!

DIY Lesezeichen

Innerhalb von wenigen Minuten habt ihr euch ein praktisches Lesezeichen gezaubert, mit dem ihr ganz einfach die Stelle im Buch wiederfindet, die ihr zuletzt gelesen habt.

DIY Lesezeichen

Das Lesezeichen könnt ihr an die Ecke einer Buchseite klemmen. Ob oben, unten, links oder rechts – schokoladig bunt wird es euch beim nächsten Öffnen des Buches anstrahlen. 🙂

DIY Lesezeichen

Dabei ist es schön schlank und vermeidet auch noch Eselsohren. 😉 Ob ihr die quadratische oder die dreieckige Seite benutzt, ist Geschmackssache.

Wir würden uns über Bilder von euren Lesezeichen freuen! Zum Beispiel auf Facebook oder Pinterest. Welches Buch begleitet euch in den Sommerurlaub? Lest ihr Romane, Fantasygeschichten oder Krimis?

PS: In unserer „Do it yourself“-Kategorie im Blog tummeln sich bereits viele kreative Projekte – schaut doch mal rein.

3 Kommentare

Kommentieren
  • Nicole sagt
    Benutzericon

    Ich bastel immer Schiffe aus meiner, leider viel zu schnell, leeren Schokoladenverpackung. Das Lesezeichen ist auch eine tolle Idee, werde es gleich mal probieren.
    Ein schönes Wochenende!

    Antworten
    • heinz sagt
      Benutzericon

      Vergiss das mit Ritter Sport zu machen. Funktioniert mit Lindt noch viel besser und sieht besser aus – die Schokolade schmeckt dazu hin noch.

      Antworten
  • S.K. sagt
    Benutzericon

    Das ist ja eine tolle Idee!
    Und schon wieder ein Grund, eine leckere RitterSport-Tafel zu vernaschen – kann ja „leider“ nur leer verarbeitet werden… 😉

    Antworten