Archiv

Gericht verbietet Behauptung von Stiftung Warentest

Gericht verbietet Behauptung von Stiftung Warentest

Gericht verbietet Behauptung von Stiftung ...

Liebe Freunde des schokoladigen Quadrats,

das Landgericht München hat eine einstweilige Verfügung erlassen, die Stiftung Warentest  die Behauptung verbietet, RITTER SPORT würde chemische Aromen verwenden.

Damit ist klar: Die Benotung der Sorte Voll-Nuss von Stiftung Warentest war ungerechtfertigt, da diese nur wegen der angeblichen chemischen Aromen zu Stande kam.

Der Vorwurf, unser Produkt wäre nicht ordnungsgemäß deklariert, ist somit ebenfalls haltlos.

Dem Richter wurden eidesstattlichen Versicherungen von uns und unserem Lieferanten vorgelegt. Darüber hinaus konnte er auch Einblick in das Verfahren zur natürlichen Gewinnung von natürlichem Piperonal nehmen.

Wir möchten uns an dieser Stelle ganz herzlich für euren Support und euren Glauben an uns bedanken –wir wissen das mehr als zu schätzen!

Weitere Infos zum Hintergrund der einstweiligen Verfügung könnt ihr der folgenden Pressemitteilung entnehmen.

Presseinformation

Ritter Sport erhält einstweilige Verfügung vom 
Landgericht München gegen Stiftung Warentest
Gericht verbietet Behauptung, Ritter Sport verwendet chemisch hergestelltes Aroma
weiterlesen

Natürliche Aromen und Piperonal – Eure Fragen, unsere Antworten

Natürliche Aromen und Piperonal – Eure Fragen, unsere Antworten

Natürliche Aromen und Piperonal – ...

Liebe Schokofreunde,

Ihr habt uns in den vergangenen Tagen viele Fragen zum Thema Aroma und zum von uns eingesetzten natürlichen Piperonal gestellt.
Heute möchten wir Euch zu den wichtigsten Fragen noch mal ausführlich antworten.
Da es sich teilweise um sehr fachspezifische Fragen handelte, mussten wir uns zunächst mit unseren Experten im Hause abstimmen. Somit hat es ein wenig gedauert, bis uns die Antworten vorlagen.
Wir möchten uns für die zeitliche Verzögerung entschuldigen und hoffen, Euch nun einige neue Informationen an die Hand geben zu können.

Einsatz von Aromen:
Wie bereits schon in unserem Interview mit Herrn Dr. Rohse, dem Leiter der Forschung & Entwicklung in unserem Hause besprochen, setzen wir natürliche Aromen in unserer Schokolade ein.
Aromen werden ähnlich wie Gewürze in zahlreichen Lebensmitteln (wie z.B. in Fruchtjoghurt, Gebäck, Eis, Tee, etc.) eingesetzt und dienen dazu, den Geschmack abzurunden.
In Schokolade setzen wir und auch die meisten anderen Hersteller zur oben erwähnten Geschmacksabrundung Vanillearoma ein. Der Geschmack des Kakaos wird durch Vanillearoma runder und typischer wahrgenommen, die Schokolade schmeckt dadurch harmonischer.

Natürliche Aromen:
Was uns allerdings von vielen anderen Schokoladenherstellern unterscheidet, ist die Tatsache, dass wir ausschließlich natürliche Aromen einsetzen.
Das war nicht immer so. Im Jahr 2008 traf die Eigentümer-Familie Ritter aus eigenem Antrieb die Entscheidung zukünftig auf künstliche Aromen zu verzichten und all unsere Rezepturen ausschließlich auf natürliche Aromen umzustellen.
Aus unternehmerischer Überzeugung wurden damals bewusst dauerhafte Mehrkosten in 6-stelliger Höhe pro Jahr in Kauf genommen.
Im Zuge dieser Umstellung haben wir uns auch damit beschäftigt, wie unsere Schokolade denn ganz ohne Aromen schmecken würde. Und auch Euch hat dieser Punkt sehr interessiert, wie aus vielen Eurer Fragen hervor geht.
Deshalb haben wir damals verschiedene Untersuchungen mit Schokolade ohne Zugabe von Aroma vorgenommen, die alle geschmacklich nicht überzeugen konnten.
Und damit erfolgte vor 5 Jahren dann auch die bewusste Entscheidung für die Zugabe natürlicher Aromen.
Dies loben wir konsequenterweise auch in unserer Deklaration aus und schreiben „natürliches Aroma“ auf unsere Verpackung, was auch den rechtlichen Vorgaben des EU-Lebensmittelrechts entspricht.
Viele andere Hersteller zeichnen ihre Produkte lediglich mit dem Hinweis „Aroma“ aus, was ihnen prinzipiell beide Möglichkeiten offen lässt: Künstliches und/oder natürliches Aroma einzusetzen.
weiterlesen

Stellungnahme: Ritter Sport täuscht keine Verbraucher und setzt ausschließlich auf natürliche Rohstoffe

Stellungnahme: Ritter Sport täuscht keine Verbraucher und setzt ausschließlich auf natürliche Rohstoffe

Stellungnahme: Ritter Sport täuscht ...

— UPDATE 2 –  25.11.2013 —

Liebe Schokofreunde,

nach den aktuellen Diskussionen heute möchten wir Euch auf den neuesten Stand bringen.

Der Vorwurf von Stiftung Warentest, dass wir nicht wie deklariert ausschließlich natürliche Aromen bei der RITTER SPORT Voll-Nuss einsetzen, entspricht aus unserer Sicht in keinster Weise den Tatsachen. 

Wir sind aktuell dabei, geeignete Rechtsmittel einzulegen, damit der Sachverhalt richtig gestellt wird. Uns als familiengeführtem Unternehmen ist sehr wichtig, dass in unserer Schokolade das drin ist, was wir auf der Verpackung versprechen!

Liebe Grüße,

Meike

— UPDATE 2 ENDE —

— UPDATE 22.11.2013 —

Hallo aus Waldenbuch,

Ihr habt noch Fragen zu Aromen und Piperonal an uns gerichtet.
Auch diese möchten wir Euch gerne im Sinne einer transparenten Kommunikation beantworten. Hierfür haben wir einen Spezialisten im Haus, Herrn Dr. Hartmut Rohse.
Er leitet bei uns im Haus die Forschung & Entwicklung.

2013_Rohse_DSC_5527

Frage 1: Herr Dr. Rohse, warum werden Aromen in Schokolade eingesetzt?

Antwort: Aromen werden ähnlich wie Gewürze in zahlreichen Lebensmitteln eingesetzt. Sie dienen dazu, den Geschmack abzurunden oder bestimmte Geschmacksausprägungen hervorzuheben. Aromen werden zudem eingesetzt, um Geschmacksstoffe, die bei der Lebensmittelherstellung, z. B. bei der Trocknung, verloren gehen, wieder zu ergänzen. In Schokolade wird Vanille zur Abrundung und auch zur Geschmacksprägung eingesetzt. Dies ist wie beim Einsatz von Vanille in Süßgebäcken, z.B. Kuchen oder in Süßspeisen. Der Geschmack des Kakaos wird durch Vanille runder und typischer wahrgenommen, die Schokolade schmeckt dadurch harmonischer.

Frage 2: Warum wird natürliches Piperonal eingesetzt?

Antwort: Natürliches Piperonal schmeckt nach Vanille und Sahne. Außerdem hat es eine leichte Karamellnote. Es ist ein natürlicher Aromastoff, der zur Abrundung des natürlichen Vanille-Extraktes dient.

Frage 3: Wie wird Piperonal auf natürliche Weise gewonnen?

Antwort: Piperonal kommt in Tahiti-Vanille, Kräutern und Gewürzen sowie einer ganzen Reihe anderer Pflanzen vor, z.B. in Pfeffer und Dill. Aus diesen natürlichen Quellen kann Piperonal mittels rein physikalischer Verfahren gewonnen werden. Unter physikalischen Verfahren versteht man z.B. Extraktion mit Wasser oder Alkohol oder Destillation.
Chemische Verfahren werden hierbei nicht eingesetzt.

Vielen Dank, Herr Dr. Rohse!

Liebe Grüße
Meike

— UPDATE ENDE —

 

Mit Entsetzen haben wir heute die Beurteilung unserer RITTER SPORT Voll-Nuss von Stiftung Warentest vernommen. Die Aussage der mangelnden Verkehrsfähigkeit seitens Stiftung Wartentest aufgrund falscher Deklaration können wir nicht teilen. Denn die Qualität der Rohstoffe ist für uns ein extrem wichtiger Faktor und für die Herstellung verwenden wir ausschließlich natürliche Aromen um das Geschmacksprofil zu unterstützen. So auch in der RITTER SPORT Voll-Nuss.

voll-nuss
weiterlesen

Überraschungsschokolade in der Sneak Preview

Überraschungsschokolade in der Sneak Preview

Überraschungsschokolade in der Sneak ...

Hallo Schokofreunde!

Wart ihr schon einmal in einer Sneak Preview? Das ist eine Kinovorstellung, bei der Filme vor dem eigentlichen Filmstart gezeigt werden und bei der man beim Kartenkauf nicht weiß, was man sehen wird – also sozusagen eine Überraschungspremiere.

Die Besucher einer Sneak im CinemaxX Hamburg-Dammtor bekamen jedoch nicht nur einen Überraschungsfilm zu sehen, sondern auch eine RITTER SPORT Überraschungsschokolade zum Naschen! Denn CinemaxX und RITTER SPORT hatten zur „Sneak2“ bzw. „Sneak zum Quadrat“ geladen – eine doppelte Überraschung für alle Kinobesucher.

Alex und Ben Sneak2

weiterlesen

Karamell trifft auf Keks!

Karamell trifft auf Keks!

Karamell trifft auf Keks!

Tadaa!! Pünktlich zur Weihnachtszeit gehen wir noch einmal in die Vollen und bringen eine neue Sorte heraus, die ihr ab der ersten Dezember-Woche in den Schokoregalen findet: Karamell + Keks. Für mich ist die Einführung einer neuen Sorte immer ein tolles Ereignis, weil ich den Geschmack testen darf, bevor es andere probieren und weil die Verpackungen ganz anders aussehen, als sie für euch zu sehen sind. Damit ihr euch das besser vorstellen könnt, hier ein Foto von der Test-Schokolade:

RS_Sneak_Blog

weiterlesen