Zurück
Rückblick: Die RITTER SPORT Frühlingssorten

Rückblick: Die RITTER SPORT Frühlingssorten

Rückblick: Die RITTER SPORT Frühlings...

In den vergangenen Blogartikeln haben wir euch schon verschiedene Sondereditionen und Saisonsorten von RITTER SPORT vorgestellt, so zum Beispiel die Wintersorten die es seit 2002 gibt. Auch die italienischen Sondersorten von 2003 und 2004 haben wir euch bereits gezeigt, genauso wie die RITTER SPORT Sommersorten und die Active Sorten.

Und was fehlt jetzt noch, um diese Liste zu vervollständigen? Die RITTER SPORT Kenner unter euch wissen es sofort: die Frühlingssorten! Auch wenn der nächste Frühling noch in weiter Ferne ist – der letzte ist ja gerade einmal einen Sommer her 😉

Der Frühling löst bei RITTER SPORT mit frischen, leichten Rezepturen die geschmacklich eher schweren Sorten aus dem Winter ab. Bei der Vorstellung der Wintersorten ist bereits aufgefallen, dass die ersten Jahre ausschließlich Schokolade mit „Schuss“ in den Sondersorten dabei war. So war es auch bei den Frühlingssorten: Von 2007 bis 2009 war in allen Rezepturen Alkohol enthalten. Neben Batida de Coco, Eierlikör und Ramazotti gab es auch Schokolade mit Marc de Champagne und Aprikosenlikör.

Frühlingssorten 2007:

Frühlingssorten 2008:

 

Frühlingssorten 2009:

Ab 2010 stellte sich auch hier eine Änderung ein, denn dann gab es erstmals Frühlingssorten ohne „Schuss“.

Frühlingssorten 2010:

Würdet ihr gerne mal wieder eine Sorte „mit Schuss“ vernaschen?
Die Sorten aus den vergangenen 3 Jahren dürften euch sicherlich noch gut in Erinnerung sein. Vor allem über das Comeback der „Cookies & Cream“ habt ihr euch gefreut, denn diese Sorte habt ihr schließlich selbst bei der Aktion Blog-Schokolade quasi mitentwickelt. Vielleicht hat der ein oder andere Schoko-Fan von euch noch einen kleinen Vorrat der letzten Frühlingssorten zu Hause gebunkert?

Um alle Sorten auf einen Blick zu sehen, schaut doch mal auf unserem Pinterest Account vorbei – dort haben wir für euch eine neue Pinnwand  für die Frühlingssorten angelegt.

Seid ihr schon gespannt, welche Sorten 2014 die Frühlingssorten werden? Gebt doch mal ein paar Tipps in den Kommentaren ab!

15 Kommentare

Kommentieren
  • katjanka sagt
    Benutzericon

    Ach ja, Haselnusscreme in der Schoki wünsche ich mir auch für den Frühling. Darf auch gern mit Stückchen sein 😉

    Antworten
  • yaltur sagt
    Benutzericon

    Schoko mit Schuss geht gar nicht!

    Antworten
  • markus sagt
    Benutzericon

    Bourbon Vanille muss wieder kommen bitte !!!

    Antworten
  • Robert Buskase sagt
    Benutzericon

    ich möchte gerne die Frühlingssorte von 2008 die war ja so lecker

    Antworten
  • Knut Eggers sagt
    Benutzericon

    Für mich und die Kids bitte ohne Alkohol!

    Antworten
  • katjanka sagt
    Benutzericon

    Ich hoffe auf Buttermilch Zitrone für den Frühling, den Sommer und was danach kommt 😉

    Antworten
  • Stefan sagt
    Benutzericon

    Kakaosplitter + Cashew + eine Überraschungssorte fände ich toll. Alkohol finde ich – wie auch schon in den Wintersorten – nicht so toll.

    Antworten
  • Nadine sagt
    Benutzericon

    Batida de Coco will ich wieder haben *-*
    Sonst streik ich ^^

    Antworten
  • Barbara sagt
    Benutzericon

    Am allerbesten für mich die Frühlingssorten 2007

    Antworten
  • Hannes sagt
    Benutzericon

    Eine Neuauflage der 2008er-Kombination würde ich jedenfalls begrüßen 🙂

    Antworten