Zurück
Bei RITTER SPORT ist laktosefrei auch glutenfrei

Bei RITTER SPORT ist laktosefrei auch glutenfrei

Bei RITTER SPORT ist laktosefrei auch ...

– UPDATE Laktosegehalt 14. März 2017 –

Liebe Schokofans,
auf unseren laktose- und glutenfreien Sorten Vollmilch und Voll-Nuss wird ab sofort ein Laktosegehalt von 0,1% pro 100g angegeben. Bisher stand auf den Verpackungen noch 0,01% Laktose pro 100g. Die Angabe ändern wir ab sofort, da durch verschiedene Messmethoden und -analysen der gemessene Laktosewert unterschiedlich ausfallen kann. An der Rezeptur und dem Herstellungsfahren hat sich aber seit Oktober 2014 nichts geändert!
Um auch besonders empfindlichen Verbrauchern ein sicheres Lebensmittel zu gewähren, passen wir die Angabe daher an. Wir hoffen, ihr lasst euch die Sorten weiterhin schmecken. 🙂

– UPDATE ENDE –

— UPDATE Verminderter Laktosegehalt 14. Oktober 2014 —

Liebe Schokoladenliebhaber,
wir freuen uns, euch mitteilen zu können, dass wir den Laktosegehalt unserer RITTER SPORT „Vollmilch laktosefrei+“ und „Voll-Nuss laktosefrei+“ noch weiter senken konnten. Der Laktosewert liegt nun bei max. 0,01 Gramm pro 100 Gramm. Das ist so wenig, dass ein Maximalwert von 0,01% pro 100g Tafel erreicht wird.
Da schlägt das laktoseintolerante Schokoherz gleich noch höher. 🙂

— UPDATE ENDE —

Update: Bekanntgabe der Gewinner (8. Februar 2013)

Liebe Leute, vielen Dank für eure zahlreichen Kommentare! Und besonders freuen wir uns darüber, dass wir so viel positives Feedback zu den laktosefreien Sorten – vor allem auch geschmacklich – von euch bekommen haben.

Einige von euch haben auch noch mal gefragt, wo man die laktosefreien Sorten kaufen kann. Ihr bekommt sie in Real-Märkten und natürlich in unserem Webshop (ab 10 Euro Warenwert versandkostenfrei).

Nun aber zu den glücklichen Gewinnern!

Jeweils ein Schoko-Paket mit den laktosefreien Sorten bekommen:

Cornelia, Maria T., Max, TW76, Jutta R., Tanja M, Michael, Priscilla, Andrea S. und Bernhard.

Herzlichen Glückwunsch!

Alle Gewinner wurden bereits per E-Mail benachrichtigt.

Genießt die Schoki und natürlich würden wir uns darüber freuen, wenn ihr uns berichtet, wie sie euch die Sorten geschmeckt haben.

————————————————————————————————————————

 

Hallo Schoko-Freunde!

Kennt ihr eigentlich schon unsere neuen laktosefreien* Schokoladen? Im September des vergangenen Jahres haben wir sie euch hier auf dem Blog schon einmal vorgestellt.

Heute möchte ich noch einmal ein besonderes Augenmerk auf diese Sorten legen. Denn neben „laktosefrei“ tragen sie auch die Bezeichnung „glutenfrei“.

Für alle, die nicht wissen was Gluten ist, hier eine kurze Erklärung:

Das Klebereiweiß Gluten kommt zum Beispiel in Weizen, Roggen, Gerste, Hafer und Dinkel vor. In Schokolade ist Gluten zumeist in Waffeln oder Keksen als Gebäckzutat. Es gibt viele Menschen, die Weizenallergiker sind oder unter Zöliakie leiden. Das ist eine Unverträglichkeit von Getreideeiweiß, auch Kleber oder eben Gluten genannt. Und weil Gluten auch teilweise in unseren RITTER SPORT Schokoladen vorkommt, müssen manche Menschen darauf verzichten.

Aber wer will schon gerne auf Schokolade verzichten?

Genau, keiner! Und deshalb können Menschen mit einer Gluten-Unverträglichkeit sehr gut auf die RITTER SPORT Sorten „Vollmilch laktosefrei“ und „Voll-Nuss laktosefrei“ zurückgreifen.

Diese Schokoladensorten sind nämlich nicht nur laktosefrei* – die Rezeptur dieser Sorten enthält außerdem keine glutenhaltigen Zutaten. Die Schokoladen bleiben unter dem gesetzlichen Grenzwert für die Auslobung „glutenfrei“ (unter 20 mg /kg) und dürfen so auch das Logo der Deutschen Zöliakie-Gesellschaft tragen.

Davon kann man also gar nicht genug vertragen! 😉

Welche weiteren Sorten eigentlich auch glutenfrei sind, allerdings aus produktionstechnischen Hintergründen geringste Spuren von Gluten enthalten können, könnt ihr hier nachlesen: „Welche Sorten sind gluten- und laktosefrei?

Jetzt aber mal zu euch: Habt ihr die laktosefreien Sorten Vollmilch und Voll-Nuss schon probiert? Wie schmecken sie euch? Schreibt es uns in die Kommentare, wir sind immer an eurem Feedback interessiert 🙂

Dieses Mal natürlich auch besonders an der Meinung der Schoko-Fans mit Laktose- oder Gluten-Unverträglichkeit. Unter allen Kommentaren, die ihr bis 08. Februar 2013 um 12:00 Uhr abgebt, verlosen wir 10 Schokopakete mit den laktosefreien* Sorten!

Viel Glück,

Ben

 

PS: Die Sorten könnt ihr übrigens im Webshop bestellen und bei real,- kaufen.

 

* Laktosegehalt unter 0,1g pro 100g

573 Kommentare

Kommentieren
  • Kim sagt
    Benutzericon

    Habe sie leider auch noch nie probiert, daher würde ich mich seeehr über eine Probepaket freuen 🙂

    Antworten
  • margit lauter sagt
    Benutzericon

    Habe ich noch gegessen aber würde ich natürlich gerne mal tun. Würde ich gerne Testen ♥

    Antworten
  • anja rahn sagt
    Benutzericon

    ich hatte letztens eine ritter sport vollmilch laktosefrei gekauft da ich besuch von einer freundin bekommen habe deren sohn laktoseintolerant ist ……..und meine tochter hat die schokolade auch gegessen ohne irgendwelche unterschiede zu merken ……abends hab ich dann auch ein stück probieren können und sie schmeckt echt lecker …….kein unterschied zur normalen variante

    Antworten
  • sabine schopp sagt
    Benutzericon

    …da wär ich auch gern dabei zum testen:-D

    Antworten
  • Leonor Mendoza sagt
    Benutzericon

    Ich bin sooooo glücklisch dass Ritter etwas für mich hast!!!

    Antworten
  • Barbara sagt
    Benutzericon

    Super dass es Ritter Sport jetzt auch lactosefrei gibt!
    Werd ich gleich mal für meine kleine Nichte kaufen, die Milch leider nicht verträgt..

    Antworten
  • Edith I. sagt
    Benutzericon

    Hallo! Die laktosefreie Schoki find ich ja toll! >>hab ich bisher noch nicht gesehen!! Da wird sich Sohnemann aber sicher freuen, wenn er dann mal öfter Schoki bekommt u. nicht immer nur ein ganz kleines Stückchen!! 🙂
    Gerade für die Kids mit Laktoseunverträglichkeit ist das eine tolle Sache! 🙂

    Antworten
  • Benjamin Koroll sagt
    Benutzericon

    Ich habe sie leider noch nicht probiert werde es aber auf jeden Fall noch machen.

    [email protected]

    Antworten
  • heiko f sagt
    Benutzericon

    ich finde es super das es nun die neuen sorten gibt! endlich kann meine mutter wieder die leckere schoki von ritter sport genießen, ohne danach probleme mit dem magen zu bekommen! leider gibt es sie noch nicht in unserer nähe, aber ich hoffe ja das sie bald irgendwo aufzutreiben ist

    Antworten
  • Wolfgang sagt
    Benutzericon

    Habe ich noch nicht blockiert, aber würde ich natürlich gerne mal tun. Würde mich also über ein Probepack freuen.

    Antworten
    • Katrin sagt
      Benutzericon

      Ohh die mag ich probieren!! Ich musste oft auf Schoki und viele andere Leckereien verzichten, da weicht man dann auf andere “Köstlichkeiten” aus… find ich Klasse, dass in den letzten Jahren die Konzerne immer mehr auf uns “Intoleranten” eingehen und reagieren.
      Fazit: Haben will 🙂

      Antworten