Zurück
RITTER SPORT im CinemaxX – Jetzt neu in Hamburg und Berlin

RITTER SPORT im CinemaxX – Jetzt neu in Hamburg und Berlin

RITTER SPORT im CinemaxX – Jetzt ...

Hallo Freunde des ritterlichen Quadrats,
vielleicht haben es einige von euch schon gesehen: RITTER SPORT wird zum Kinostar! Jawohl. Neben aktuellen Kinofilmen wie Johnny English 2, Fright Night, Die Schlümpfe oder Wickie auf großer Fahrt sind unsere Schokoquadrate nun auch im Kino zu sehen. Denn ausgewählte CinemaxX Kinos sind mit RITTER SPORT-Dekoration verziert worden. Die Aktion wollte ich mir mal persönlich vor Ort anschauen, daher sind mein Kollege Johann und ich zum CinemaxX in Berlin am Potsdamer Platz und zum CinemaxX Hamburg-Dammtor gewandert. Vor Ort haben wir uns einen umfangreichen Eindruck verschafft, den wir euch natürlich nicht vorenthalten möchten, also seht selbst.

An einem kalten und nassen Nachmittag, also bei dem perfekten Wetter für einen Kinobesuch, starten wir unsere Tour. Gleich im Eingangsbereich stoßen wir auf einen riesigen Tafelstapel, der aus überdimensionalen RITTER SPORT-Tafeln besteht. Von Erdbeer-Joghurt über den Liebling Knusperkeks zum Klassiker Alpenmilch und der Olympia sind viele Tafeln dabei. Leider muss ich euch enttäuschen: Man kann weder eine Tafel rausziehen, noch von ihr abbeißen. Wir haben beides probiert. Aber sieht doch trotzdem ziemlich lecker aus, oder?

RitterSportTafelStapel2

Während wir uns für Popcorn, Chips und Co. anstellen, sehen wir gleich den RITTER SPORT Pick&Mix-Stand. An dem kann man sich wie bei einem Süßigkeitenstand seinen Schokoladenmix aus den RITTER SPORT Minis zusammenstellen. Eine ganz praktische Idee, denn so muss man sich nicht mehr zwanghaft für eine Schokosorte entscheiden, sondern kann gleich mehrere genießen. Und das im Kino! Das hat dazu geführt, dass alle Sorten doppelt in unserer Tüte zu finden waren. Denn wenn man schon nicht wählen muss, möchte man ja auch auf nichts verzichten müssen.

RitterSportPickMix3

Weiter geht‘s, vorbei an dem RITTER SPORT-Tresen und den dazugehörigen Schokohockern. Der Tresen ist weiß gehalten und mit bunten Quadraten verziert, die Hocker sind in den Farben der RITTER SPORT-Sorten eingefärbt. Der Tresen dient ganz gut dazu, sich mal kurz eine Verschnaufpause zu gönnen oder bequem auf die Begleitung zu warten. Dazu gibt es noch RITTER SPORT-Leinwandprojektionen: „Großes Gaumenkino“ oder „Unsere Blockbuster“ steht zum Beispiel dort an den Wänden und macht Lust auf Schokolade. Wenn man Glück hat, wird der Film, den man sich anschauen möchte, im RITTER SPORT-Kinosaal gezeigt. Der ist komplett mit Sitzen, deren Rückenlehne mit Hussen in RITTER SPORT-Farben überzogen ist, belegt. Schön bunt und abwechslungsreich. Sitzt sich auch gut, zum Beispiel in der Reihe Erdbeer-Joghurt, Sitz 18, in dem ich saß.

RitterSportSaal

Nachdem wir alles genaustens inspiziert hatten, waren wir uns mit unserem Eindruck einig. Die bunte Schokodeko passt sich gut der CinemaxX-Kinoumgebung an und ist nicht aufdringlich gestaltet. Dennoch weckt sie die Aufmerksamkeit der Kinobesucher und ist dabei nett anzuschauen. Gerade vom Tafelstapel waren wir sehr beeindruckt, da er in seiner Größe und Vielfalt ein außergewöhnliches Dekoelement darstellt. Die Idee der Pick&Mix-Stände fanden wir auch gut, da man ja sonst, wenn überhaupt, nur 100g-Tafeln kaufen kann und sich daher für eine Sorte entscheiden muss. So hat man ein bisschen von allem. Die RITTER SPORT Hocker und Tresen haben dem Eingangsbereich ein nettes Ambiente verliehen. Der Kinosaal war allerdings mein Favorit, da die bunten Rückenlehnen ein echter Hingucker waren, während des Filmes aber trotzdem nicht gestört haben.

Unsere persönlichen Eindrücke haben uns natürlich nicht gereicht, wir wollten erfahren was denn so die Kinobesucher von der RITTER SPORT-Deko halten und haben sie befragt. Die Reaktionen und Antworten seht ihr im folgenden Video.

Was haltet ihr von unserem ersten Kinoauftritt? Wir sind gespannt auf eure Antworten!

LG

BEN

5 Kommentare

Kommentieren
  • melliausosna sagt
    Benutzericon

    ohhh soviel Schoki

    Antworten
  • nasch sagt
    Benutzericon

    Cool, ich hoffe das ich das auch mal live sehen kann, das sieht ja fantastisch aus. Klasse!

    Antworten
  • katjanka sagt
    Benutzericon

    Sehr, sehr cool! Das Kunststück werde ich mir demnächst mal in Hamburg ansehen und hoffentlich verpasse ich dann vor lauter Faszination nicht den Film;)

    Ich staune!

    katjanka

    Antworten
  • Olli Dieckmann sagt
    Benutzericon

    Kommt doch auch in mein Kino 😀 … Sieht echt toll aus der Auftritt.

    Posted on Facebook

    Antworten
  • Laura Horlacher sagt
    Benutzericon

    und in stuttgart =)(=

    Posted on Facebook

    Antworten