Zurück
Genuss-Tipp zum Wochenende: Schokoladen-Fondue

Genuss-Tipp zum Wochenende: Schokoladen-Fondue

Genuss-Tipp zum Wochenende: Schokoladen...

Hallo Freunde des ritterlichen Quadrats,

nachdem wir euch in den letzten Wochen einige schokoladige Frühstücksideen vorgestellt haben, wie zum Beispiel die Schoko-Nuss-Brötchen oder die Kirsch-Schoko-Kokos Marmelade, möchten wir uns heute einem eher klassischem Schokorezept widmen. Nämlich dem Schokoladen-Fondue. Ein Fondue, die Bezeichnung kommt übrigens aus dem Französischen für „geschmolzen“, bezeichnete ursprünglich ein Gericht aus geschmolzenem Käse. Und da Schokolade ebenfalls gut schmilzt, eignet sie sich für ein Fondue. Das Beste dabei ist, dass ein Schokoladen-Fondue keine Kochexpertise erfordert und sich perfekt für einen gemütlichen Abend mit Freunden eignet.

Schokoladen-Fondue

Für das Fondue braucht ihr Folgendes:

100 g RITTER SPORT Halbbitter
100g RITTER SPORT Edel-Vollmilch
100 g Schlagsahne

Und zum Dippen kann man zum Beispiel folgende Zutaten nehmen (eurer Kreativität ist bei der Wahl der Zutaten natürlich keine Grenzen gesetzt):
Äpfel
Birnen
Physalis
Bananen
Kiwi
Ananas
Gebäck, z. B. Kekse

Wie geht‘s weiter? Ganz einfach in vier Schritten seid ihr schon fertig!

1.Die Früchte schälen, entkernen und in mundgerechte Stücke schneiden.

2.Die Schokolade zerkleinern und mit der Sahne in einer Schüssel über dem heißen Wasserbad schmelzen. Beim Schmelzen ab und zu umrühren.

3.Die Schokosauce in einen Fonduetopf umfüllen und auf dem Rechaud warm halten. Mit Früchten oder Gebäck servieren.

4.Mit Freunden genießen.

Wer es etwas exotischer mag, kann auch Kokosraspeln oder gehackte Pistazien hinzugeben.

Auf die Plätze, fertig, los! Jetzt könnt ihr dippen bis der Arzt kommt! Wir wünschen euch viel Spaß dabei und natürlich auch ein erholsames Wochenende.

LG

BEN

16 Kommentare

Kommentieren
  • katjanka sagt
    Benutzericon

    Da werden Erinnerungen an die Bunte Schokowelt in der Hauptstadt wach. Gleich mal schauen, was der Vorratsschrank und der Kühlschrank noch so hergeben;)

    LG
    katjanka

    Antworten
  • Iris Diemeyersche sagt
    Benutzericon

    “Freunde des ritterlichen Quadrats”!?!?! Wohl zuviel Schokolade gefrühstückt, was? Liebe PR-Abteilung, das könnt ihr besser…

    Posted on Facebook

    Antworten
  • Dana Zar sagt
    Benutzericon

    Ich komme morgen zur schokowelt und gönne mir dort eins 😉

    Posted on Facebook

    Antworten
  • Paul Putzig sagt
    Benutzericon

    Ganz sicher lecker, aber auch so was von Hüftgold!!! 😉 Na und!!!

    Posted on Facebook

    Antworten
  • Wolfgang Jentzmik sagt
    Benutzericon

    hab ich schon mal gemacht!

    Posted on Facebook

    Antworten
  • Emila Stratew sagt
    Benutzericon

    du kleine Naschkatze ;o)

    Posted on Facebook

    Antworten
  • Nadine Hartmann sagt
    Benutzericon

    Oh lecker! Das ist eine gute Idee. 🙂

    Posted on Facebook

    Antworten
  • Sandra Bartsch sagt
    Benutzericon

    Mhhh…glaub wird mal wieder zeit mein schokofondue set aus dem schrank zu holen 🙂 schade nur, das die erdbeerzeit vorbei ist … Aber gibt ja noch genug andere variationen die lecker sind …. Mjamm

    Posted on Facebook

    Antworten
  • Anita Schulz sagt
    Benutzericon

    Bei dem Wetter teaumhaft wir haben schon alles dafür eingekauft mhmm

    Posted on Facebook

    Antworten
  • Rita Elci sagt
    Benutzericon

    hmmmmmmmm

    Posted on Facebook

    Antworten