Zurück
Genuss-Tipp zum Wochenende: Käseschlemmerei mit Schoko-Cranberry-Dip

Genuss-Tipp zum Wochenende: Käseschlemmerei mit Schoko-Cranberry-Dip

Genuss-Tipp zum Wochenende: Käseschlemmerei ...

Liebe Schokofans,

wie ich bereits letzten Freitag angekündigt habe, beginnen wir ab dieser Woche mit unserer neuen Rubrik. Der schokoladige Wochenrückblick ist passé, denn ab sofort stellen wir euch jeden Freitag ein neues Rezept hier auf dem RITTER SPORT Blog vor. Ob Vorspeise, Hauptspeise oder Dessert – legt euch am Besten schon mal ein neues Rezeptbüchlein an, denn ab nun könnt ihr jede Woche fleißig an euren Kochkünsten arbeiten.

Käse Schoko Cranberry Schlemmerei

Los geht‘s in dieser Woche mit einer Käseschlemmerei mit Schoko-Cranberry-Dip. Eine schöne leichte Vorspeise für warme Sommertage. Das Rezept stammt von Inge aus St. Georgen und ist die perfekte Käse-Schoki-Kombination. Und was benötigt man für die Käseschlemmerei? Wer 2-4 Personen bekochen möchte, sollte folgende Zutaten bereit stellen:

200g Ziegen- oder Schafskäse
100g getrocknete Cranberries
20 g RITTER SPORT Edel-Bitter 71 %
1 EL Olivenöl
1 rote Chilischote
3 EL Campari
1 Rosmarienzweig
Pfeffer
Fett für Förmchen

Die Zubereitung geht dann auch ganz einfach:

1. Cranberries mit kochendem Wasser übergießen und 1 Stunde quellen lassen.

2. Rosmariennadeln fein hacken. Den Käse evtl. teilen und in gefettete Förmchen geben. Den Käse mit Olivenöl beträufeln und mit frisch gemahlenem Pfeffer sowie den Rosmarinnadeln bestreuen.

3. Im heißen Ofen bei 200 Grad ca. 10 Minuten backen.

4. Inzwischen die Schokolade fein reiben oder hacken. Chili putzen, entkernen und fein hacken.

5. Die Cranberries abgießen. Wichtig: Dabei die Flüssigkeit auffangen. Die Cranberries mit der Schokolade und etwas Einweichflüssigkeit pürieren. Dip mit dem Chili und dem Campari abschmecken und zum Käse servieren.

Also, ich weiß schon was es bei mir dieses Wochenende zu Essen geben wird 😉 Was bleibt da mehr zu sagen, außer: an den Herd, fertig, los!

Ich wünsch‘ euch ein paar schöne freie Tage! Bis nächste Woche!

Ach so, wie findet ihr eigentlich die neue Rubrik Genuss der Woche?!

LG

Ben

7 Kommentare

Kommentieren
  • katjanka sagt
    Benutzericon

    Mit Spannung und Ungeduld habe ich auf die neue Rubrik gewartet und bin total begeistert. Schon der Start ist ein echter Knaller!
    Einfache Rezepte mit nicht zu vielen Zutaten und etwas Schoki für den Genuss – wer kann da schon widerstehen?

    Ich bin dann mal weg (Ziegenkäse kaufen), Cranberries gibt es hier keine, aber ich habe doch noch die getrockneten Feigen aus dem eigenen Garten 😉

    Mille Grazie und Vorsicht mit der Chilischote!

    Buon appetito
    katjanka

    Antworten
  • Throki sagt
    Benutzericon

    Leider ist Ziegen-/Schafskäse überhaupt nicht mein Fall. Warte gespannt aufs Rezept fürs nächste Wochenende 🙂

    Antworten
  • Veronique Jacobs sagt
    Benutzericon

    Möchte meinen vorschlag nochmal verbessern:weiße zitronenschokolade mit cranberryfüllung.

    Posted on Facebook

    Antworten
  • Ritter Sport Deutschland sagt
    Benutzericon

    Oh, da haben wir in der Tat das Wichtigste vergessen… Vielen Dank für deinen Hinweis, Dagmar! Jetzt steht es drin 🙂

    Posted on Facebook

    Antworten
  • Dagmar Christiane Flügge sagt
    Benutzericon

    wie viel Schokolade und welche – kann keine Angabe im Rezept finden ….

    Posted on Facebook

    Antworten
  • Veronique Jacobs sagt
    Benutzericon

    Das wär doch ne super jubiläumsschoki:weiße schokolade mit cranberry-füllung!

    Posted on Facebook

    Antworten
  • Christine Schuster sagt
    Benutzericon

    schoki lecker schoki die schmeckt immer egal welche außer bitterschoki nicht mein fall

    Posted on Facebook

    Antworten