Zurück
Grüße aus der BUNTEN SCHOKOWELT!

Grüße aus der BUNTEN SCHOKOWELT!

Grüße aus der BUNTEN SCHOKOWELT!

Hey Leute! Ich komme gerade aus der BUNTEN SCHOKOWELT in Berlin und ich will euch hier schon mal einen ersten kleinen Einblick verschaffen. Vorab: Es war wirklich sehr, sehr cool!

Wenn man in die Schokowelt, die nicht umsonst BUNT heisst, hinein geht, kommt einem gleich dieser wunderbare Schokoladenduft entgegen. Lecker!

Kaum drin und schon in Schoko-Stimmung, hab ich mir dann gleich mal einen eiskalten Pfirsich-Maracuja Schokoladenfrappé gegönnt 😉 Sehr zu empfehlen! Vorallem bei der Hitze.

Also, startklar und etwas abgekühlt hat mich Susan Jochens, stellvertretende Shop-Leiterin, auf meinem Rundgang begleitet. Und eines muss ich gleich sagen: Die Mitarbeiter der BUNTEN SCHOKOWELT waren durch die Bank richtig, richtig nett und haben immer ein Lächeln auf den Lippen gehabt.



Was hab ich gesehen? Einen Patissier bei Herstellung von „Wunsch-Schokoladen“. Kinder, die ihre eigene RITTER SPORT Tafel in der SCHOKOWERKSTATT kreiert haben. Eltern, die ihre Pause in der SCHOKOLOUNGE geniessen, weil ihre Kinder in der SCHOKOWERKSTATT sind. Viele, viele Schokofans beim Einkauf im Shop und einiges mehr.

Natürlich hab ich euch auch ein paar Videos und viele Fotos mitgebracht. Und nicht zu vergessen einiges an Schoklade. Vielleicht ist ja auch etwas für euch dabei 😉
Das Bildmaterial werde ich jetzt erstmal in Ruhe sichten und euch dann in der nächsten Zeit hier näherbringen. Hier schon mal ein Foto vom SCHOKOSHOP als erster Eindruck!

So eine Wand mit 250g-Tafeln könnte man sich doch auch ganz gut im eigenen Heim vorstellen, oder? 🙂

Wenn ihr etwas genauer wissen wollt oder euch etwas besonders interessiert, immer raus damit. Ich werde gerne alle eure Fragen
beantworten – zumindest werde ich es versuchen. Ich hoffe, ich kann euch hier die BUNTE SCHOKOWELT etwas näher bringen. Mir hat es wirklich sehr gut gefallen und
zum Abschluß hab ich dann gleich noch einen Pfirsich-Maracuja Schokoladenfrappé getrunken – schließlich musste ich ja wieder in
die Hitze 😉

LG

Ben

3 Kommentare

Kommentieren
  • katjanka sagt
    Benutzericon

    Die bunten Schokoladentafeln an den Wänden wirken in der Menge und Anordnung wie ein Kunstwerk.
    Ich freue mich schon auf Deine Fotos, lieber Ben.

    Antworten
  • Christian sagt
    Benutzericon

    Ich hoffe ich schaffs in den Sommerferien mit der Family auch mal dahin. Sieht wirklich süß aus 😉

    Antworten
  • olschok sagt
    Benutzericon

    Huhu,
    das glaube ich Dir! Ich war im Mai dort und es war einfach super – leider hatten Sie kein Bett für mich. 😉
    Meine Bilder:
    http://www.twitpic.com/1nnn7e
    http://www.twitpic.com/1nnozr
    http://www.twitpic.com/1nr5pz
    @Ben: Das nächste mal nimmst Du mich mit! 😉
    lg
    Heiko

    Antworten