Rezepte

Schoko-Nuss-Brötchen

Perfekt für Ihren Osterbrunch.

Allen Frühstücksfans empfehlen wir die Schoko-Nuss-Brötchen. Mit ihnen starten Sie lecker in den Tag und überraschen Ihre Freunde beim nächsten Brunch. Ein Rezept der RITTER SPORT Freundin Birgit aus Liel

Für 10 Brötchen

Zutaten:

500 g Mehl
1 Päckchen Trockenhefe
75 g Zucker
75 g Butter
2 Eier
150 ml lauwarme Milch
150 g kalte RITTER SPORT Voll-Nuss
1 Eigelb
1 EL Dosenmilch


Zubereitung:

1. Mehl mit Trockenhefe und Zucker mischen, Butter in Flöckchen darübergeben, Eier und die lauwarme Milch zufügen und den Teig gut durchkneten.
2. Nun die kalte RITTER SPORT Voll-Nuss-Schokolade mit einem Messer in grobe Stückchen hacken und unter den Teig kneten, 15 min. gehen lassen.
3. Den Teig nun zu einer Rolle formen und etwa zehn gleich große Stücke abschneiden, diese zu Brötchen formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Nochmals 10 min. gehen lassen.
4. Mit Eigelb und Milch, beides vermischt, bestreichen und bei 180°C ca. 30 min. goldbraun backen.


Tipp: Die luftigen Frühstücksbrötchen schmecken am besten lauwarm und können auch mit anderen RITTER SPORT Schokoladensorten zubereitet werden.

Artikel teilen

close

Für einen optimalen Ablauf verwendet diese Seite Cookies. Auf Wunsch können Sie diese unter  Datenschutzbestimmungen jederzeit deaktivieren...

RITTER-SPORT.de teilen

close