Rezepte

Dunkle Schokomousse

Schokoladig, schokoladiger, am schokoladigsten.

Ein Schokoladenmousse-Rezept gehört in jedes gute Kochbuch. Dieses ist dank der kräftigen Halbbitterschokolade nicht nur schokoladig lecker, sondern auch ganz einfach nachzumachen.

Portionen: 6

Zutaten:

2 Tafeln RITTER SPORT Halbbitter 50%
5 EL Cognac (wenn Kinder dabei sind, Wasser nehmen)
5 Eigelb
1 EL Vanillezucker
150ml Schlagsahne
5 Eiweiß


Zubereitung:

1. Schokolade in Stücke zerbechen und mit dem Cognac in einem Topf auf kleiner Flamme unter ständigem Rühren langsam schmelzen lassen.
2. Die Eigelbe mit Vanillezucker verrühren und langsam in die nur noch lauwarme Schokoladenmasse rühren.
3. Sahne sehr steif schlagen.
4. Eiweiß steif schlagen.
5. Sahne portionsweise vorsichtig unter die Schokoladenmischung rühren. Dann das Eiweiß nach und nach mit dem Schneebesen unterziehen.
6. Die Mousse im Kühlschrank einige Stunden durchziehen lassen.
Anschließend mit geraspelter RITTER SPORT Halbbitter-Schokolade und gehackten Nüssen verzieren. Im Sommer passen außerdem gut Himbeeren, Brombeeren und Heidelbeeren dazu.

Artikel teilen

close

Für einen optimalen Ablauf verwendet diese Seite Cookies. Auf Wunsch können Sie diese unter  Datenschutzbestimmungen jederzeit deaktivieren...

RITTER-SPORT.de teilen

close