Besuchen

Quadratisch. Praktisch. Hanseatisch.

Erster RITTER SPORT Pop-up-SchokoLaden eröffnet in Hamburg

Waldenbuch/Hamburg, im Februar 2014. – Hamburg bekommt eine süße Attraktion. Aber nur für kurze Zeit: Am 1. März eröffnet der weltweit erste Ritter Sport Pop-up-SchokoLaden in der Dammtorstraße 30. Bis zum 31. Mai lädt RITTER SPORT Hamburger und Touristen zu einer Entdeckungsreise in die Welt der bunten Schokolade ein. Das Highlight des über 100 Quadratmeter großen Pop-up Stores bildet die SchokoKreation – hier können Besucher ihre individuelle Schokolade zubereiten lassen.

Mit persönlicher Note

Ob Gummibären, Mini Smarties oder Rosa Pfeffer: In der SchokoKreation haben Besucher die Gelegenheit, Sorten nach eigenen Vorstellungen und Wünschen zu entwerfen. Eine Auswahl 14 verschiedener Zutaten sorgt bei der Zubereitung der Wunschsorte für jede Menge geschmackliche Abwechslung. Ist die Wahl erst einmal getroffen, stellen Chocolatiers die persönliche Lieblingssorte her. Die besondere Verpackung, in der die individuelle Schokolade ausgehändigt wird, verleitet übrigens dazu, auch anderen eine Freude mit der Eigenkreation zu machen.

Ein Meter Schokolade

Ob 500 Gramm Jumbotafel, Geschenkprodukte oder bunte Ritter Sport Artikel: Im Pop-up-SchokoLaden präsentiert Ritter Sport ein exklusives Hamburg-Sortiment. An der Pick & Mix Station können sich Schokoladenliebhaber zum Beispiel eine eigene Kombination der Ritter Sport Minis zusammenstellen. Apropos Minis: Eine Geschenkidee nach Maß ist der Minimeter. Ein Meter Schokolade, das sind 100 Minis in den Sorten Haselnuss, Marzipan, Nugat, Joghurt, Knusperflakes, Knusperkeks und Edel-Vollmilch sorgen garantiert für eine gelungene Überraschung. Neben den beliebten Ritter Sport Minis sind natürlich auch die bunten 100 Gramm Quadrate in allen 24 Sorten sowie die 250 Gramm Großtafeln und alle anderen Ritter Sport Produkte, wie zum Beispiel Schokowürfel und Ritter Sport Rum, erhältlich. Wie gemacht für ein sonniges Picknick an der Alster ist die quadratische Kühltasche, die es im Pop-up-SchokoLaden ebenfalls gibt. Und mit den Ritter Sport Regenschirmen fällt selbst bei Hamburger Schmuddelwetter kein Stadtbummel ins Wasser.


Ritter Sport Pop-up-SchokoLaden
Dammtorstraße 30
20354 Hamburg
Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von 11.00 bis 20.00 Uhr

Über Ritter Sport

Das 1912 gegründete mittelständische Familienunternehmen mit seinen rund 1.000 Mitarbeitern aus dem schwäbischen Waldenbuch wird in dritter Generation von Alfred T. Ritter geführt. Bereits 1932 erfand Clara Ritter die bis heute charakteristisch quadratische Schokoladeform. Täglich verlassen rund 2,5 Mio. der bunt verpackten Tafeln das Werk, wo sie seit 2002 ohne Atomstrom produziert werden. Die Familie Ritter bürgt nun schon seit über 100 Jahren mit ihrem Namen für die hohe Qualität der Produkte.

Abdruck frei – Beleg erbeten an

Alfred Ritter GmbH & Co. KG
Thomas Seeger
Alfred-Ritter-Straße 25
71111 Waldenbuch
Tel.: +49 (0)7157 – 97-314
Fax: +49 (0)7157 – 97-394
E-Mail: [email protected]

NIERAGDENKOMMUNIKATION

Marc Alexander Nieragden
Eimsbütteler Chaussee 81
20259 Hamburg
Tel.: +49 (0)40 – 8797 69 68
E-Mail: [email protected]

Artikel teilen

close

Für einen optimalen Ablauf verwendet diese Seite Cookies. Auf Wunsch können Sie diese unter  Datenschutzbestimmungen jederzeit deaktivieren...

RITTER-SPORT.de teilen

close