Limited Edition

Schokolade für den guten Zweck

RITTER SPORT und Circus HalliGalli präsentieren limitierte Sorten.

Waldenbuch / Unterföhring, 31. Mai 2017. Nach dem Motto „Das Beste kommt zum Schluss“, haben Joko & Klaas zum Ende des gestrigen RED NOSE DAYS auf ProSieben noch eine ganz besondere Überraschung aus dem Hut gezaubert. In ihrer Sendung Circus HalliGalli verkündeten sie, dass es mit Vollmilch-Randale mit Flakes und Joghurt-Klatsche mit Crunch ab sofort zwei limitierte RITTER SPORT Sorten gibt. Pro Tafel kommen 50 Cent dem RED NOSE DAY e. V. zugute.

Vollmilch-Randale mit Flakes

Vollmilch-Schokolade mit gerösteten Maiskörnern und Cornflakes. Oder anders ausgedrückt: Vollmilch-Randale mit Flakes. Das schwarze Quadrat steht für knackigen Genuss.

Joghurt-Klatsche mit Crunch

Preisverdächtig kommt die Gold Joghurt-Klatsche mit Crunch daher. Die weiße Schokolade mit Joghurt und Knuspermüsli ist für jedes Battle gut gewappnet.

RED NOSE DAY: Eine Herzensangelegenheit

Die Idee zu der besonderen Edition ist in enger Zusammenarbeit von RITTER SPORT, ProSieben, dem RED NOSE DAY e. V. und Circus HalliGalli entstanden. Seit Jahren engagiert sich ProSieben in Form des RED NOSE DAYS für bedürftige Kinder und Jugendliche in Deutschland. Ziel des diesjährigen RED NOSE DAYS: Der Aufbau eines neuen Standortes der ARCHE in Herne.

 

Die Circus HalliGalli Edition ist ab sofort als 100 Gramm Quadrat für 2,50 Euro im RITTER SPORT Online-Shop sowie in der Bunten Schokowelt Berlin und im Schoko-Shop in Waldenbuch erhältlich. Die limitierten Editionen wurden in einer Auflage von insgesamt 200.000 Tafeln hergestellt.

Über RITTER SPORT

Das 1912 gegründete mittelständische Familienunternehmen beschäftigt heute rund 1.450 Mitarbeiter und erzielte 2016 einen Umsatz von 470 Millionen Euro. Bereits 1932 erfand Clara Ritter die bis heute charakteristisch quadratische Schokoladeform. Täglich verlassen über drei Millionen der bunt verpackten Tafeln das Werk im schwäbischen Waldenbuch, von wo sie in über 100 Länder weltweit exportiert werden.

Abdruck frei – Beleg erbeten an

Alfred Ritter GmbH & Co. KG 
Franziska Schlotz
Alfred-Ritter-Straße 25
71111 Waldenbuch
Tel.: +49 (0)7157 – 97 5838
E-Mail: [email protected]

NIERAGDENKOMMUNIKATION

Jan Oelker
Eimsbütteler Chaussee 81
20259 Hamburg
Tel.: +49 (0)40 – 8797 69 08
E-Mail: [email protected]

Artikel teilen

close

Für einen optimalen Ablauf verwendet diese Seite Cookies. Auf Wunsch können Sie diese unter  Datenschutzbestimmungen jederzeit deaktivieren...

RITTER-SPORT.de teilen

close