Zutaten

Kakaomasse

Die Masse macht's.

Kakaomasse ist die wichtigste Zutat für jede Schokolade und besteht in der Regel aus mehreren Sorten von Kakaobohnen. Sie werden geröstet und fein zermahlen. Durch die Reibungswärme wird wiederum die Kakaobutter freigesetzt, so dass eine flüssige dunkelbraune, schokoladig duftende Masse – die Kakaomasse – entsteht. Diese kann zu Kakaobutter und –pulver oder Schokolade weiterverarbeitet werden. Wir von RITTER SPORT setzen für unsere Sortenvielfalt gleich fünf verschiedene Kakaomassen ein.

Artikel teilen

close

Für einen optimalen Ablauf verwendet diese Seite Cookies. Auf Wunsch können Sie diese unter  Datenschutzbestimmungen jederzeit deaktivieren...

RITTER-SPORT.de teilen

close