Zutaten

Frucht und Schokolade

Eine genussvolle Kombination.

Wegen ihres intensiven und frischen Geschmacks erfreuen sich die so genannten Fruchtschokoladen großer Beliebtheit. Aus Gründen der Haltbarkeit verwendet man jedoch meistens getrocknete Früchte. Sie werden im Ganzen (zum Beispiel Sultaninen), zerkleinert (zum Beispiel Erdbeerstückchen) oder sogar als fein verteiltes Fruchtpulver eingesetzt. Je nach Frucht und Anwendung gibt es verschiedene Techniken, Früchte zu trocknen.

Sonnentrocknung

Unsere Sultaninen werden unter der kalifornischen Sonne getrocknet. Dabei verlieren sie den größten Teil des Wassers und bilden ihre typische Farbe und ihr klassisches Aroma aus.

Gefriertrocknung

Die Gefriertrocknung ist eine der schonendsten Trocknungsmethoden. Dabei behalten die Fruchtstückchen Farbe, Form, Nährstoffe und Geschmack weitestgehend bei. Zunächst werden die Früchte oder Fruchtstückchen tiefgefroren und anschließend in eine Vakuumkammer gegeben. Dort werden sie einem Unterdruck von weniger als 6 mbar ausgesetzt. Dabei geht das in den Fruchtstückchen enthaltene Wasser direkt vom gefrorenen in den gasförmigen Zustand über und die Früchte trocknen. Dieser Vorgang wird auch als Sublimation bezeichnet. Bei einem Wassergehalt von ca. 90% entspricht 1g getrocknete Erdbeeren 10g frischen Erdbeeren.

Fruchtsaftpulver

Neben Fruchtstückchen verleihen auch Fruchtpulver Füllungen einen intensiven Geschmack. Bei ihrer Herstellung wird Fruchtpürees oder Fruchtsäften Wasser entzogen. Zunächst werden sie im Vakuum konzentriert, bis mehr als die Hälfte des Wassers verdampft ist. Fruchtpulver sind aufgrund ihrer großen Oberfläche und ihrer Zusammensetzung meist sehr hygrospkopisch, das heißt, sie nehmen Feuchtigkeit aus ihrer Umgebung auf. Um ein Verklumpen zu verhindern und das Fruchtaroma gut einzuschließen, werden die Konzentrate mit Maltodextrin oder Glukosesirup gemischt. Dieses Gemisch wird dann in großen Türmen mit heißer Luft zu kleinsten Tröpfchen versprüht. Die Tröpfchen fallen während der Trocknung nach unten und werden am unteren Ende des Sprühturms als Pulver entnommen. Bei der Trocknung verdampft das Wasser und kühlt dabei die Tröpfchen. So werden die Früchte recht schonend getrocknet und behalten ihre Farbe und einen guten Teil ihres Aromas bei.

Quadratische Fruchtschokolade

Schokolade ist mit vielen Früchten kombinierbar. Neben unserer RITTER SPORT Erdbeer Joghurt mit Erdbeerstückchen sind auch die Klassiker Rum Trauben Nuss und Trauben Nuss aus unserem Sortiment nicht mehr wegzudenken. Und wer das Besondere liebt, der kann bei unseren Saisonsorten auch immer wieder neue Schoko-Frucht-Kombinationen verkosten.

Artikel teilen

close

Für einen optimalen Ablauf verwendet diese Seite Cookies. Auf Wunsch können Sie diese unter  Datenschutzbestimmungen jederzeit deaktivieren...

RITTER-SPORT.de teilen

close