Kontakt & Anfahrt

RITTER SPORT in Waldenbuch
Alfred-Ritter-Straße 27
71111 Waldenbuch

Info-Telefon: + 49 (0) 71 57 / 97-704
(Mo - Fr: 8.00 - 18.30 Uhr)
schokoladen@ritter-sport.de

Schokoshop

Montag - Freitag 8.00 18.30 Uhr
Samstag 9.00 18.00 Uhr


Sowie an den folgenden markierten Sonn- und Feiertagen von 11.00-18.00Uhr:

  • geöffnet
  • geschlossen

Informationen unter

+49 (0) 71 57 / 97-703
+49 (0) 71 57 / 97-709 (Fax)
schokoladen@ritter-sport.de

Schokoausstellung

Montag bis Freitag 8.00 18.30 Uhr
Samstag 9.00 18.00 Uhr
Sonntag 11.00 18.00 Uhr

Sowie an den folgenden markierten Sonn- und Feiertagen von 11.00-18.00Uhr:

  • geöffnet
  • geschlossen

Schokowerkstatt

Nach vorheriger Anmeldung:

Dienstag bis Donnerstag 10.00 16.15 Uhr
Freitag 10.00 14.30 Uhr
Samstag 9.45 15.30 Uhr
Sonn- und Feiertage 13.45 15.30 Uhr

Achten Sie auf die individuellen Startzeiten der Workshop-Termine in der Buchungsplattform.

Buchungstool Plätze dazubuchen

Stornierungsbedingungen

Informationen unter

+49 (0) 71 57 / 97 704
schokoladen@ritter-sport.de

Museum Ritter

Dienstag - Sonntag 11.00 18.00 Uhr

Karfreitag geschlossen

Ostersonntag geöffnet

Ostermontag geöffnet

Am Ostersonntag und Ostermontag findet jeweils um 15.30 Uhr eine Überblicksführung statt. Die Teilnahme ist kostenfrei bis auf den Museumseintritt.

Jeden Samstag, Sonn- und Feiertag findet um 15.30 Uhr eine kostenlose Führung statt.

Mehr zu aktuellen Ausstellungen und Führungen erfahren Sie auf der Website vom Museum Ritter.

MUSEUM RITTER

Informationen und Kontakt unter

+49 (0) 71 57 / 5 35 11-0
info@museum-ritter.de

Rot kommt vor Rot
Sammelpräsentation
21. Mai bis 17. September 2017


Die Ausstellung "Rot kommt vor Rot" beleuchtet anhand von rund 70 Werken aus der Sammlung Marli Hoppe-Ritter die unterschiedlichen Aspekte der Farbe Rot sowohl im Hinblick auf das breite Spektrum an Rottönen als auch auf ihre systematische Verwendung in der konkreten Kunst. Mit dem Streben der Moderne nach einer autonomen Kunst wurde Rot im frühen 20. Jahrhundert zu einer bevorzugten Farbe der abstrakten Malerei: Während man sich am Bauhaus mit der Primärfarbe Rot im Rahmen einer umfassenden Gestaltungslehre beschäftigte, wurde die reine Farbe Rot in der Kunst des Konstruktivismus und von De Stijl zu einem Hauptelement einer neuen, reduzierten Bildsprache.

Museums Café

Oktober - Februar (täglich): 9.00 18.00 Uhr
März - September (täglich): 9.00 19.00 Uhr

Informationen und Reservierungen unter

+49 (0) 71 57 / 5 38 16 9

Für einen optimalen Ablauf verwendet diese Seite Cookies. Auf Wunsch können Sie diese unter  Datenschutzbestimmungen jederzeit deaktivieren...

RITTER-SPORT.de teilen

close