Zurück
Karamell trifft auf Keks!

Karamell trifft auf Keks!

Karamell trifft auf Keks!

Tadaa!! Pünktlich zur Weihnachtszeit gehen wir noch einmal in die Vollen und bringen eine neue Sorte heraus, die ihr ab der ersten Dezember-Woche in den Schokoregalen findet: Karamell + Keks. Für mich ist die Einführung einer neuen Sorte immer ein tolles Ereignis, weil ich den Geschmack testen darf, bevor es andere probieren und weil die Verpackungen ganz anders aussehen, als sie für euch zu sehen sind. Damit ihr euch das besser vorstellen könnt, hier ein Foto von der Test-Schokolade:

RS_Sneak_Blog

Da ich sonst neue Sorten immer alleine probiere, dachte ich mir dieses mal: Warum nicht die Not zur Tugend machen und mit meinen Kollegen gemeinsam die Schoki probieren? Gesagt getan. Also bin ich mit der neuen Sorte durch die Agentur gegangen und habe einige Kollegen testen lassen. Mehr zum Ergebnis erfahrt ihr später ….

Was gibt es sonst noch zur Sorte Karamell + Keks zu sagen? Hier die wahren Fakten:
Sie ist eine neue Großtafel mit 250g und insgesamt 36 Stückchen Genuss. Karamell + Keks ersetzt die bisherige 250g-Sorte Milch + Knusperweizen. Aber ich denke, das könnt ihr verkraften, oder? Nähere Informationen zu Inhaltsstoffen, Nährwerten usw. gibt’s in den nächsten Tagen auf unserer Webseite.

So, aber jetzt zur Agentur-Umfrage:

Es ist zwar kein repräsentatives, dennoch interessantes Ergebnis. Ich habe das Team vom Projektmanagement, die Kollegen von der Grafik/Konzeption und meine Baustelle, das Social Media Team befragt. Natürlich habe ich die Geschäftsführer und meine Wenigkeit nicht ausgeschlossen.

Die meisten Kollegen der Grafik sind keine Karamell-Fans, deswegen ist ihre Beurteilung eher neutral. Die aussagekräftigsten Kommentare von den restlichen Kollegen habe ich hier einmal zusammengefasst:

„Ich mag den Crisp und die Größe der Sorte.“
„Mmmmhhhhh …. lecker!“
„Schön weihnachtlich, lecker, aber ganz schön mächtig.“
„Dafür, dass es Keks ist, ist sie ganz schön weich.“
„Ich bin eigentlich kein Karamell-Fan, trotzdem schmeckt mir diese Sorte, weil es kein flüssiges Karamell ist und auch nicht zu süß ist. Das hat mich überrascht.“

Und was sagen nun die Chefs?

„Für mich ist es nichts, aber sie ist definitiv etwas für meine Schwiegermutter! Vollnuss forever!“
„Süß, eher Krokant als Keks“

Ich persönlich finde Karamell + Keks sehr lecker und für mich hat sie den Geschmackstest bestanden! Nach der Agentur-Umfrage bin ich umso mehr gespannt, wie sie euch schmecken wird!

Jetzt will euch auch nicht länger auf die Folter spannen und verrate euch, wie sie aussieht!

KaramellKeks

43 Kommentare

Kommentieren
  • My Couchbox - Die Knabberbox der Sünde mit tollen Snack Leckereien sagt
    Benutzericon

    […] 2013 gab es nämlich eine sehr sehr ähnliche Sondersorte die auch Karamell & Keks hieß. (Ritter Sport Blog) Sie ersetzte damals die bisherige 250g-Sorte “Milch + Knusperweizen”. Ich kann aber […]

    Antworten