Zurück
Botschafter der Woche: Marc alias Ostwestf4le

Botschafter der Woche: Marc alias Ostwestf4le

Botschafter der Woche: Marc alias Ostwe...

 

Hallo Schokofreunde! Ich hoffe ihr hattet alle ein wunderbar sonniges und entspanntes Wochenende! Unser Botschafter Marc alias Ostwestf4le hatte bestimmt ein fantastisches Wochenende, der er ist, wie ihr gleich noch lesen werdet großer Dortmund-Fan und durfte dieses Wochenende die Meisterschaft in der Fussball-Bundesliga feiern 😉
Was Marc sonst für ein Typ ist und welche Verbindung er zu RITTER SPORT hat, könnt ihr im Folgenden lesen.

LG
Ben

Marc alias Ostwestf4le

Wer bist du und wo kommst du her?
Mein Name ist Marc Höttemann, ich bin 36 Jahre, verheiratet und Vater von zwei
wunderbaren Söhnen im Alter von 4 und 7 Jahre. Wir wohnen in Korschenbroich.
Korschenbroich liegt im Rheinland zwischen Neuss und Mönchengladbach. Wie
man an meinem Nickname „Ostwestf4le“ feststellen kann, habe ich nicht immer
im Rheinland gewohnt. 24 Jahre meines Lebens habe ich in Ostwestfalen gelebt
und gearbeitet, ehe mich ein beruflicher Wechsel – ich arbeite im bankkaufmännischen
Bereich – zu einem Umzug veranlasst hat.

Welche ist deine Lieblingssorte?
Meine Lieblingssorte? Ich habe gleich mehrere davon: ich liebe die weiße Voll-Nuss
genauso wie die Olympia und seit kurzem auch die Wintersorte Orangenmarzipan.

Welche Sorte würdest du dir wünschen?
Die nussigen Sorten sind mein absoluter Favorit. Daher freue ich mich über eine neue
Nuss-Sorte. Andererseits kam mein ältester Sohn auf die Idee mit der Ritter Sport
Kirsch-Banane und diese Sorte finde ich auch sehr spannend.

Seit wann bist du RITTER SPORT Fan?
Seit ich denken kann… bei uns in der Familie gab es seit jeher die quadratisch-praktische
Schokolade. Insbesondere die Ritter Sport Olympia hatte es mir angetan. Ich habe die
Sorte geliebt und auch damals einen Brief an Ritter Sport in Waldenbuch geschrieben,
weil ich diese Schokolade wieder zurück im Sortiment haben wollte. Und das hat ja dann
auch vor zwei Jahren mit dem Relaunch geklappt. Damals zählte ich zu den Ersten, die im
Rahmen der Wiedereinführung der Ritter Sport Olympia ein Paket mit zwölf Tafeln der in
goldenes Papier gewickelten Schokolade genießen durfte und die frohe Kunde in die
große weite Welt tragen konnte 🙂

Wieso bist du RITTER SPORT Botschafter geworden?
Ich liebe Schokolade! Schokolade begleitet mich mein ganzes Leben. Sei es als Kind der
Siebziger Jahre, sei es in den Achtzigern, als die zarten Banden zum anderen Geschlecht
unter Zurhilfenahme der köstlichen Knackschokolade Ritter-Sport Nuss geknüpft wurden
oder sei es im letzten Jahrzehnt, als ich trauriger Augenzeuge des Niedergangs der
Ritter Sport Olympia geworden bin.
Und auch in diesem Jahrzehnt ist Ritter-Sport in meiner vierten Lebens-Dekade Teil des
persönlichen Süßwaren-Sortiments geworden: keine Woche vergeht, in der ich nicht die
köstlichen Sorten knabbere.
Mein persönliches Schokoladen-Highlight war allerdings das vergangene Jahr, als ich
als Schoko-Botschafter beim Revivial der Ritter-Sport-Olympia mit dabei sein durfte und
sich so der (Schokoladen-) Kreis geschlossen hat.
Ich schreibe gern und viel – sei es bei Twitter, Facebook oder in meinem eigenen Weblog
auf www.ostwestf4le.de und wollte gern als Ritter-Sport-Botschafter gemäß der Devise
“spread the word” weitere Schokoholiker von dem Schokogenuss aus dem Hause Ritter
berichten.

Was machst du aktiv als RITTER SPORT Botschafter?
Neben dem ausführlichen Bloggen über meine Ritter Sport-Erlebnisse und Testberichte
der neuesten Schokolade aus Waldenbuch auf www.ostwestf4le.de/category/ritter-sport/
verwöhne ich meine Arbeitskollegen im Büro und Freunde mit Ritter Sport und mache
die Marke damit noch bekannter.

Und was machst du, wenn du nicht gerade als Botschafter aktiv bist?
Viel Zeit verbringe ich mit meiner Familie. Darüber hinaus blogge ich leidenschaftlich
gern und schreibe auch als Redakteur für ein Fußballmagazin im Internet. Ich bin ein
großer Fan von Borussia Dortmund. Umso mehr freue ich mich, dass meine beiden
Jungs auch in meine schwarz-gelben Fußstapfen getreten sind und bei den Bundesliga-
spielen des Tabellenführers gemeinsam mit mir fiebern.

Bei welcher Aktion von RITTER SPORT wärst du gerne dabei?
Alles, was mit Ritter Sport und Schokolade zu tun hat, begeistert mich. Derzeit fesselt
mich insbesondere die Einführung der neuen Blog-Schokolade.

Wo finden wir dich im World Wide Web?
Fast überall…. Die beste Anlaufstelle ist mein Weblog „Ein Ostwestfale im Rheinland“
(www.ostwestf4le.de), dort sind direkt auf der Startseite auch alle Profile aus den
sozialen Netzwerken, in denen ich aktiv bin (Twitter, Facebook, YouTube…) verlinkt.

Was möchtest du uns sonst noch mitteilen?
Da gibt es sicher einiges… Gern können die Leserinnen und Leser des Ritter Sport Blogs
in den Kommentaren weitere Fragen an mich stellen, die ich gern beantworte.

2 Kommentare

Kommentieren
  • Ostwestf4le sagt
    Benutzericon

    Ich bin erstaunt, wie gut Ritter Sport bzw. Ben über mein Fan-Dasein informiert ist 🙂

    Danke für die Glückwünsche zur wirklich tollen Meisterschaft meines BVB und danke an katjanka für die Anregung mit der Schokolade!

    Antworten
  • katjanka sagt
    Benutzericon

    ….und jetzt kreiert Marc ganz schnell die schwarz-gelbe Fanschokolade. Halbbitter mit karamellisierten Bananenchips, Edel-Bitter mit Cornflakes oder kandierten Zitronenschalen…

    Glückwunsch allen BVB Fans und eine perfekte Woche

    katjanka

    Antworten